Online

Beiträge zum Thema Online

Bewusst leben & Alltag
Anna Höfer (fast 70) kommt aus Oberöstereich und lebt seit drei Jahren in Wien. Im Café „Vollpension“ kann sie ihr Pensionskonto aufbessern und Kontakt zu jungen Leuten knüpfen.

Durch die "Vollpension Backademie" profitieren Generationen voneinander

Die Online-Plattform „Vollpension Backademie“ bringt die ­Lebenserfahrung der Senior/innen mit dem Elan und dem tech­nischen Wissen der jungen Generation zusammen. Es ist, als würde sie mit ihrer Tochter in der Küche stehen und backen, nur eben beobachtet von mehreren Kameras, sagt Renate Pretscher. Die 62-jährige Pensionistin arbeitet seit gut einem Jahr im Wiener Generationencafé „Vollpension“. Dieses Café bietet Arbeit für 45 Senior/innen, die ansonsten von Altersarmut oder Vereinsamung...

  • 18.06.21
Bewusst leben & Alltag
Digitale Schulungen, Konferenzen und auch Familientreffen gehören in Zeiten von Corona zum Alltag.
3 Bilder

Wichtige Tipps von erfahrenen Experten
Keine Angst vor Online-Konferenzen

Seit März soll man wegen des Corona-Virus soziale Kontakte nach Möglichkeit einschränken. Beruflich, aber auch privat läuft seither vieles am Bildschirm ab. Zwei Expertinnen fassen dazu wichtige Infos – auch für Anfänger/innen – zusammen. Es kam alles sehr rasch. Fast von einem Tag auf den anderen wurde der Büro- und Schulalltag auf den Bildschirm umgestellt. Ein Tempo, das auch so manchen Online-Profi zum Schwitzen brachte. Sich trauen Der Schritt ins Homeoffice traf viele Menschen, aber auch...

  • 02.11.20
Kirche hier und anderswo
Neuer Blog. Jeder kann mitmachen!

Bereich Erwachsenenbildung schafft neues Forum
Blog in der Krise: Jeder kann mitmachen!

Im Burgenalnd gab es aufgrund der Corona-Krise im März 2020 um 47,4 Prozent mehr Arbeitslose als im Vorjahreszeitraum. Der Bereich Erwachsenenpastoral möchte zum Nach-Vorn-Schauen ermutigen und rief den Internet-Blog „aufpasst.hingschaut.zughört“ ins Leben. „Uns ist bewusst, dass wir damit keine Arbeitsstellen schaffen können, aber wir können auf die Situation der Menschen aufmerksam machen und ihnen Raum geben, um ihre Geschichte zu erzählen“, so Alexandra Kern, Bereichsleiterin...

  • 08.05.20
Kirche hier und anderswo
Bischof Zsifkovics allein beim Beten und doch verbunden mit einer weltweiten Gemeinschaft – durch die verbindende Kette des Rosenkranzgebets.

Online-Gebete mit Bischof Ägidius J. Zsifkovics
Rosenkranzbeten im Internet

Bischof Ägidius J. Zsifkovics nahm an einem weltweiten Rosenkranzgebet der Auslandskroaten teil. Die Gebetsinitiative soll Menschen in der Not der Pandemie Trost und Hilfe spenden. Pünktlich jeden Samstag um 14 Uhr findet live im Internet ein gemeinsames Rosenkranzgebet der Auslandskroaten in den verschiedensten Ländern der Welt statt. Auch Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics befand sich bereits unter den Vorbetern des angesichts der Corona-Pandemie ins Leben gerufenen Gebetsnetzwerks, das in...

  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ