Not

Beiträge zum Thema Not

Kirche hier und anderswo
Die österreichischen Bischöfe appellierten zu Weihnachten unter anderem an die Politik, sich der Flüchtlingskatastrophe auf europäischem Boden (links) endlich anzuenhmen. Eine Weihnachtskrippe (rechts) zeigt die Heilige Familie im 2016 von Erdbeben gebeutelten Amatrice/Italien.
4 Bilder

Die Botschaft von Weihnachten
Gott wird einer von uns

Die Botschaft von Weihnachten – ein Lebenstil sich verschenkender Liebe bis zum Gott der Abstandsregeln bricht – von den Bischöfen Österreichs durchbuchstabiert. Das Feiern des Weihnachtsgeschehens verpflichtet Christen im Corona-Jahr 2020 erst recht dazu, den Blick auf Notleidende, Einsame, Benachteiligte und Flüchtlinge zu richten und sich für eine gerechtere Gesellschaft einzusetzen: Das haben Österreichs Bischöfe in ihren Predigten bei den Christmetten hervorgehoben. Wer hat Weihnachten...

  • 29.12.20
Glaube & Spiritualität
Großflächige Überschwemmungen gab es Anfang November in vielen Teilen von Vietnam (rechts). Besonders die Bauern hat es schwer getroffen. Weihnachten (Symbolfoto links) feiern sie trotzdem – in Dankbarkeit, dass sie überlebt haben.
2 Bilder

Eingeschränkte Weihnachten

Wie Weihnachten feiern im Krieg, wenn man im Krankenhaus liegt oder wenn eine Naturkatastrophe einem die Lebensgrundlage buchstäblich weggeschwemmt hat – drei Betroffene erzählen. Wie wird Weihnachten heuer werden? Diese Frage beschäftigt uns spätestens seit dem zweiten Lockdown im November. Vieles ist ungewiss. Wir machen uns Gedanken, wen wir treffen und besuchen können, wie wir Gottesdienst feiern werden, ob wir gemeinsam Stille Nacht singen können. Vieles vermissen wir jetzt schon – die...

  • 08.12.20
Kirche hier und anderswo
Antragsstellung für den in der Coronakrise erweiterten staatlichen Familienhärteausgleichsfonds ist nun möglich. Der Katholische Familienverband bietet kostenloses E-Mail-Beratungsservice und Informationen.

Für Familien in Not

Corona-Familienhärtefonds. Info-Service beim Familienverband. Der „Katholische Familienverband Österreich“ (KFÖ) unterstützt Familien in Not mit einem kostenlosen E-Mail-Beratungsservice rund um die Antragsstellung für den in der Coronakrise erweiterten staatlichen Familienhärteausgleichsfonds. Unverschuldet in finanzielle Not geratene Familien können beim Familienministerium um Mittel aus dem Fonds ansuchen. Mit der E-Mail-Beratung via coronafamilienhilfe@familie.at versuche der Katholische...

  • 22.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ