mobilität

Beiträge zum Thema mobilität

Gesellschaft & Soziales

Theologe sieht Chancen für radikale Veränderungen durch das bedingungslose Grundeinkommen
Für eine Welt ohne Privatautobesitz

1.200 Euro pro Monat vom Staat für jeden Österreicher und jede Österreicherin. Ein Volksbegehren, für das bereits fast 80.000 Unterstützungserklärungen gesammelt wurden, macht sich für ein solches bedingungsloses Grundeinkommen stark. Wieso es auch ein Beitrag zur Klimarettung sein könnte, erklärt der Theologe und Buchautor Guido Rüthemann. Lesen Sie mehr unter https://www.kirchenzeitung.at/site/themen/gesellschaftsoziales/fuer-eine-welt-ohne-privatautobesitz-21486

  • 22.09.21
Kirche hier und anderswo
Segnung der Agnes-Kapelle: Familie Silber und Mitarbeiter feiern das Fest des Hl. Josef

Zimmermeister baut mobiles Gotteshaus
Eine Kapelle für viele Orte

Gebaut wurde die mobile Kapelle vom Zimmermeister Norbert Silber. „Ich wollte schon immer eine eigene Kapelle bauen und einen Ort zum Meditieren, Nachdenken und Danke-Sagen schaffen“, meint Norbert Silber. Dass die Kapelle mobil sein würde, war nicht von Anfang an geplant. Silber konnte sich einfach nicht für einen Standort entscheiden. Da sein Betrieb auch mobile Verkaufs- und Freizeithütten herstellt, entschied er sich dafür, die Kapelle auf einen Stahlrahmen zu bauen, damit sie mit einem...

  • 26.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ