Lockdown

Beiträge zum Thema Lockdown

Glaube & Spiritualität

Lockdown
Gottesdienst zuhause mitfeiern

Bis 6. Dezember finden aufgrund des Lockdowns keine öffentlichen Gottesdienste in Österreich statt - und doch werden zahlreiche Gottesdienste im kleinsten Kreis stellvertretend für die Gemeinde gefeiert. Mitfeiern kann man diese Gottesdienste wahlweise via Radio- oder Fernsehübertragung oder via Live-Stream im Internet. Eine Übersicht zu den Angeboten bieten die einzelnen Diözesen und die Bischofskonferenz:

  • 20.11.20
Kirche hier und anderswo
Video

Corona-Lockdown
Online-Gottesdienste

Die katholische Kirche setzt die Feier von öffentlichen Gottesdiensten zeitlich befristet von 17. November bis 6. Dezember aus. Das hat die Österreichische Bischofskonferenz am Montagnachmittag, 16. November, in einer neuen Rahmenordnung zur Feier der Gottesdienste beschlossen. Die Regelung setzen eine dementsprechende Einigung um, die kurz zuvor von den 16 gesetzlich anerkannten Kirchen und Religionsgesellschaften bei einer Videokonferenz mit Kultusministerin Susanne Raab getroffen wurde....

  • 17.11.20
Pfarrleben
Erstmals seit Ende des Lockdowns steht Kardinal Schönborn wieder einem öffentlichen Hochamt vor.

Es geht aufwärts
Kardinal Christoph Schönborn wieder im Stephansdom

Erstmals seit Ende des Lockdowns steht Kardinal Schönborn wieder einem öffentlichen Hochamt vor. Der Gottesdienst ist deutlich schlichter als sonst, aber vielleicht gerade deshalb intensiver. Mir tut es gut, dass unser Erzbischof in seiner Predigt die Bedeutung des Leibes und der Leibhaftigkeit unseres Glaubens betont. Wir sind keine Geistwesen, wir brauchen Gemeinschaft, wir brauchen die Erfahrung der Schönheit: den Raum, die Musik, die Bilder, das Licht, den Weihrauch. Vor allem aber...

  • 28.05.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Gottesdienst
  • 5. Dezember 2020 um 00:00
  • Österreich

Gottesdienste via Medien in Österreich

Bis 6. Dezember finden aufgrund des Lockdowns keine öffentlichen Gottesdienste in Österreich statt - und doch werden zahlreiche Gottesdienste im kleinsten Kreis stellvertretend für die Gemeinde gefeiert. "Teilnehmen" bzw. mitfeiern kann man diese Gottesdienste wahlweise via Radio- oder Fernsehübertragung oder via Live-Stream im Internet. Eine Übersicht zu diesen Angeboten bietet die neue Website www.katholisch.at/gottesdienste.

    Gottesdienst
    • 5. Dezember 2020 um 00:00
    • Wien
    • Wien

    Gottesdienste via Medien in der Erzdiözese Wien

    Die katholische Kirche setzt die Feier von öffentlichen Gottesdiensten zeitlich bis 6. Dezember aus. Mitfeiern kann man via Live-Stream im Internet. Streaming-Angebote aus den (Pfarr-) Gemeinden finden Sie auf www.netzwerk-gottesdienst.at

      add_content

      Sie möchten selbst beitragen?

      Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

      Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
      Powered by PEIQ