Glockenweihe

Beiträge zum Thema Glockenweihe

Pfarrleben
14 Bilder

Dörfla
G’LOCK down

„Segne diesen Ort“ ruft eine neue Glocke nun über Dörfla. „Seit vielen Jahrhunderten gehören Glocken zum Leben und Klangbild unserer Städte und Dörfer. Ihr unverkennbarer Ruf durchbricht den Alltag und mahnt, sich nicht in ihm zu verlieren, sondern innezuhalten, aufzuhorchen: Es gibt mehr als Arbeit und Geschäftigkeit. ,Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.‘ Deshalb laden Glocken zu Gebet und Gottesdienst ein, verkünden Festfreude, beklagen Tote, wehren Böses ab, rufen den Schutz des Himmels...

  • 28.06.21
Pfarrleben
Domdekan Univ.-Prof. Rudolf Prokschi weihte die neue Glocken

Pfarre Bad Pirawarth
Glocken-Weihe

Am 13. September fand in der Pfarre Bad Pirawarth ein besonderes Ereignis statt. Domdekan Univ.-Prof. Rudolf Prokschi weihte drei neue Glocken für die Pfarrkirche. Die neuen Glocken „Muttergottes“ und „Barbara und Agatha“ ersetzen zwei alte Glocken und die Glocke „Nikolaus und Cäcilia“ erweitert das Geläute.

  • 23.09.20
Kirche, Feste, Feiern
Pfarrer Marek Duda segnete den Altar und weihte die Glocke im Beisein von Propst Josef Kaiserlehner, Pfarrer Franz Borenitsch, P. Gottfried Glaßner, Spender Stefan Keczöl, Bgm. Richard Hochratner und Vbgm. Helmut Paul Wallner.

Kapelle in Pfarre Emmersdorf
Glocke für Kapelle in St. Georgen

Ein besonderes Fest feierte am 16. August die Altargemeinschaft St. Georgen in der Pfarre Emmersdorf die in diesem Jahr ihr 55-jähriges Bestehen begeht. Bei der sonntäglichen Feier wurde nicht nur der Altar der Kapelle St. Georgen gesegnet, sondern auch die neue 50 kg schwere Bronzeglocke geweiht. Durch Jahrhunderte wurde die Kapelle in St. Georgen von den Benediktinern in Melk betreut. Seit Jahrzehnten schauten Theresia Lahmer, Maria Mayer und Johanna Blauensteiner mit weiteren fleißigen...

  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ