Fest

Beiträge zum Thema Fest

Glaube

5. Fest der Barmherzigkeit in Wolfsberg
Begegnung mit Jesus im Herzen

Das 5. Fest der Barmherzigkeit in der Markuskirche in Wolfsberg erstreckte sich über drei Tage. Mit dem „Weißen Sonntag“ endet in der Katholischen Kirche weltweit die Osteroktav. In der Stadtpfarre Wolfsberg wird dieser Tag als „Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit“ schon seit fünf Jahren in besonderer Weise gefeiert. Immer ist es ein Fest mit viel Musik und Kunst, „vor allem aber voller Begeisterung für den Glauben an Jesus“, so Stadtpfarrer und Organisator Christoph Kranicki. „Das „5. Fest...

  • 15.04.21
Pfarrleben
Diakon Riepl und Bischof Marketz beim Grab des hl. Modestus

Pfarre Maria Saal dankt Ehrenamtlichen
Modestusfest einmal ganz anders

Die Pfarre Maria Saal feiert zu Christkönig traditionell ihr Modestusfest, und zwar an drei Tagen. Einer der Höhepunkte ist stets der große Mitarbeiterempfang – „als Dank für die wertvolle Unterstützung der Ehrenamtlichen während des gesamten Jahreskreises“. Heuer konnte dieses Fest nur virtuell gefeiert werden. „Ich möchte mich auf diesem Wege im Namen des Pfarrgemeinderates von Herzen bei allen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die das ganze Jahr über...

  • 26.11.20
Glaube

4. Sonntag der Barmherzigkeit in Wolfsberg
Barmherzigkeit weist auf Gott hin

Aufgrund der Corona-Krise wurde das 4. Fest der Barmherzigkeit in Wolfsberg „online“ gefeiert. Von Freitag auf Samstag fand in der Markuskirche die 24 Stunden dauernde Anbetung statt, die als Vorbereitung auf den Sonntag der Barmherzigkeit begangen wurde. Live über Radio Maria und über Facebook wurde schon der am Vorabend gefeierte Abend der Barmherzigkeit übertragen. Dass viele Menschen online dabei waren, freute den Initiator des Festes der Begegnung, den Wolfsberger Provisor Christoph...

  • 22.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ