Eine Minute

Beiträge zum Thema Eine Minute

Texte zum Sonntag
Adelheit Berger, SR Gleisdorf
Video

5. Fastensonntag | 21. März 2021
Eine Minute für das (eine) Leben

Adelheit Berger, Seelsorgeraum Gleisdorf 5. Fastensonntag 21. März 2021 Gedanken zum Evangelium nach Johannes (Joh 12,20-33) Ich liebe mein Leben! Ich verdanke es denen, die vor mir waren. Allen, die gearbeitet, gekämpft und ihr Leben hingegeben haben, damit nachfolgende Generationen es einmal besser haben. Ich liebe mein Leben! Und ich entwickle mich weiter mit den Menschen, die jetzt um mich sind, für die ich Sorge trage und die mich begleiten. Die mit mir gemeinsam ihr Leben hingeben, damit...

  • 17.03.21
Texte zum Sonntag
Video

4. Fastensonntag | 14. März 2021
Eine Minute für das (eine) Leben

Brigitte Storm, Seelsorgeraum Graz-Nord 4. Fastensonntag, Gedanken zum Evangelium nach Johannes (Joh 3,14-21) Am vierten Sonntag in der Fastenzeit trifft mich ein Wort aus dem Evangelium: so sehr hat Gott die Welt geliebt. Jesus sagt das zu Nikodemus, der zu ihm kommt, des Nachts mit seiner Sehnsucht nach Leben in Fülle und seiner Suche nach der Wahrheit. Nikodemus´ Antwort auf die Liebe Gottes ist, dass er Jesus seine Grabstätte überlässt. Ein Liebesdienst! Versuchen wir in dieser Fastenzeit...

  • 10.03.21
Texte zum Sonntag
Video

3. Fastensonntag | 7. März 2021
Eine Minute für das (eine) Leben

Anna Pfleger, Haus der Frauen, Ort der Bildung Spiritualität Auszeit 3. Fastensonntag, 7. März 2021 Gedanken zum Evangelium nach Johannes (Joh 2,13-25)  Evangelium: Die Bibelstelle von der Tempelreinigung zeigt Jesus ungewohnt emotional: So zornig und wütend haben wir ihn noch nie gesehen. Warum? Er ist zutiefst betroffen vom Handeln dieser Männer. Das Haus Gottes, den Tempel haben sie zu einem Ort der Geschäftemacherei gemacht. Daher auch seine engagierte Emotionalität. Jesus spricht zu uns...

  • 03.03.21
Texte zum Sonntag
Video

2. Fastensonntag | 28. Februar 2021
Eine Minute für das (eine) Leben

2. Fastensonntag Martin Formanek, (Seelsorgeraum Graz-Südost) Gedanken zum Evangelium Mk (9,2-10) Gottes Wort erscheint in Jesus Christus. In diesem einen Satz ist die ganze christliche Theologie enthalten. Und genauso inhaltsreich ist die heute Evangelienstelle mit dem Ereignis am Berg der Verklärung. Dieses Ereignis hat viele Aspekte, die mich religiös beschäftigen. 2 Punkte möchte ich in dieser Minute für das Leben besonders herausgreifen. (1) Die Jünger Petrus, Jakobus und Johannes werden...

  • 24.02.21
Texte zum Sonntag
Stefan Ulz; Seelsorgeraum Graz-Südost

1. Fastensonntag | 21. Februar 2021
Eine Minute für das (eine) Leben

Stefan Ulz, Seelsorgeraum Graz-Südost Gedanken zum 1. Fastensonntag, Evangelium Mk 1,12-15 (eingelesen von Katharina Grager, Sonntagblatt) Eine Minute für das (eine) Leben Erster Fastensonntag Evangelium: Mk 1,12-15 Am Ersten Fastensonntag hören wir jene Worte von Jesus, die gemäß dem Evangelisten Markus das Jesu erstes direktes Zitat sind. Darin wird – gleich einem Präludium – Wesentliches auf den Punkt gebracht. Vier kurze, aber inhaltlich dichte Sätze: „Die Zeit ist erfüllt“ – Mit dem Kommen...

  • 17.02.21
Texte zum Sonntag
Video 2 Bilder

4. Adventsonntag | 20. Dezember 2020
Eine Minute für das (eine) Leben

Irmtraud Beyer, Religionslehrerin 1. Lesung (2 Sam 7,1-5.8b-12.14a.16) 2. Lesung (Röm 16,25-27) Evangelium (Lk 1,26-38) Unsere Heilige Schrift, die Bibel, ist eine Sammlung von Erzählungen, wie Gott an uns Menschen handelt. Diese Geschichte gilt es in unserer Gegenwart weiter zu schreiben, der Bibel unser Gesicht zu geben. Deshalb laden wir Frauen, Männer, Jüngere, Ältere, Laien, Priester, Kategorial-Verantwortliche, Haupt- und Ehrenamtliche dazu ein zu erzählen, wie das Sonntagsevangeliums ihr...

  • 17.12.20
Texte zum Sonntag
Video

3. Adventsonntag | 13. Dezember 2020
Eine Minute für das (eine) Leben

Elisabeth Kormann, Religionslehrerin Unsere Heilige Schrift, die Bibel, ist eine Sammlung von Erzählungen, wie Gott an uns Menschen handelt. Diese Geschichte gilt es in unserer Gegenwart weiter zu schreiben, der Bibel unser Gesicht zu geben. Deshalb laden wir Frauen, Männer, Jüngere, Ältere, Laien, Priester, Kategorial-Verantwortliche, Haupt- und Ehrenamtliche dazu ein zu erzählen, wie das Sonntagsevangeliums ihr Leben berührt, welche Gedanken, Fragen und Hoffnungen es auslöst. Das Format eines...

  • 09.12.20
Texte zum Sonntag
Video 2 Bilder

2. Adventsonntag | 6. Dezember 2020
Eine Minute für das (eine) Leben

2. Adventsonntag | Eine Minute für das (eine) Leben Dietlind Artner-Kager, Fachinspektorin für den Religionsunterricht an Pflichtschulen Unsere Heilige Schrift, die Bibel, ist eine Sammlung von Erzählungen, wie Gott an uns Menschen handelt. Diese Geschichte gilt es in unserer Gegenwart weiter zu schreiben, der Bibel unser Gesicht zu geben. Deshalb laden wir Frauen, Männer, Jüngere, Ältere, Laien, Priester, Kategorial-Verantwortliche, Haupt- und Ehrenamtliche dazu ein zu erzählen, wie das...

  • 01.12.20
Texte zum Sonntag
Video 2 Bilder

1. Adventsonntag | 29. November 2020
Eine Minute für das (eine) Leben

1. Adventsonntag | Eine Minute für das (eine) Leben Walter Prügger, Schulamtsleiter, Diözese Graz-Seckau Unsere Heilige Schrift, die Bibel, ist eine Sammlung von Erzählungen, wie Gott an uns Menschen handelt. Diese Geschichte gilt es in unserer Gegenwart weiter zu schreiben, der Bibel unser Gesicht zu geben. Deshalb laden wir Frauen, Männer, Jüngere, Ältere, Laien, Priester, Kategorial-Verantwortliche, Haupt- und Ehrenamtliche dazu ein zu erzählen, wie das Sonntagsevangeliums ihr Leben berührt,...

  • 25.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ