Ehevorbereitung

Beiträge zum Thema Ehevorbereitung

Glaube & Spiritualität
Ehevorbereitung soll stärker zum gemeinsamen Anliegen der Pfarrgemeinden und Seelsorgeräume werden.

Seelsorge
Auf dem Weg zur Ehe

In der Ehevorbereitung sollen künftig pfarrliche Begleitpersonen den Paaren zur Seite stehen. Mehr seelsorgliche Begleitung durch die Pfarrgemeinden sollen künftig heiratswillige Paare bekommen. Ein überdiözesan erarbeiteter Leitfaden für die kirchliche Ehevorbereitung soll schrittweise in den Diözesen umgesetzt werden. Der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler nennt wesentliche Kriterien, die das Modell der erneuerten Ehevorbereitung prägen: Die Ehevorbereitung wird von der konkreten...

  • 04.08.21
Kirche hier und anderswo
Monika und Florian Spöck aus Oberau hoffen, dass es im Juni beim dritten Anlauf endlich mit der kirchlichen Trauung klappt – wenn auch mit Vorsicht und nur wenigen Gästen.
2 Bilder

Heiraten
Verliebt, verlobt, verschoben

Können wir unsere Hochzeit trotz Corona wie geplant feiern? – Diese Frage beschäftigt viele Paare, die im beliebten Heiratsmonat Mai und in den nächsten Monaten kirchlich heiraten wollen. Monika und Florian Spöck heirateten 2016 standesamtlich mit 50 Gästen. Die große kirchliche Trauung sollte 2017 mit 250 Leuten über die Bühne gehen. „Daraus wurde nichts, weil ich überraschend mit Zwillingen schwanger wurde. Den zweiten Termin im Juni 2020 sagte unser Pfarrer wegen Corona ab. Der dritte...

  • 27.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ