Der SONNTAG (Wien)

Beiträge zum Thema Der SONNTAG (Wien)

Menschen & Meinungen
Gabriele Neuwirth ist Vorsitzende des Verbandes katholischer Publizistinnen und Publizisten Österreichs.
2 Bilder

Meinung
Notfall-Dünger

Ha! Hab ich dich erwischt!“ Triumphierend hält mir meine Freundin den Blumendünger vor die Nase. Predigst du nicht immer: Das Wichtigste ist die lebendige Blumenerde! Und in Wirklichkeit düngst du aus der Flasche!“ Stimmt. Ich gebe mir große Mühe, die Blumenerde so zu mischen, dass meine Topfpflanzen ohne zusätzlichen Dünger üppig blühen. Aber in den drei großen Oleanderkübeln sind fast nur noch Wurzeln, das Umtopfen war mir auch heuer zu mühsam. Sie kommen nicht ohne flüssigen Dünger aus. Wie...

  • 02.08.21
Kirche hier und anderswo
Chefredakteurin Sophie Lauringer und Geschäftsführer Roman Gerner.
3 Bilder

Sophie Lauringer
Neue Chefredakteurin des SONNTAG

Mit 1. März 2021 übernimmt die Medienexpertin Mag. Sophie Lauringer die redaktionelle Leitung der Kirchenzeitung der Erzdiözese Wien. Lauringer, die ihre berufliche Karriere im ersten Redaktionsteam von (damals) Radio Stephansdom startete, wechselte 2002 zur Öffentlichkeitsarbeit der Salesianer Don Boscos, wo sie bis 2020 das Medienreferat leitete. Zurück in der Erzdiözese Wien, wird sie in Zukunft die inhaltliche Ausrichtung der Print- und Onlineangebote der Wiener Kirchenzeitung verantworten....

  • 24.02.21
Menschen & Meinungen
13 Bilder

Stimmen zum 75-Jahr-Jubiläum
Leser und Redakteure über den SONNTAG

Die Zweite Republik feiert heuer ihren 75. Geburtstag. Und nicht nur sie: Denn nach der Naziherrschaft wurden im Jahr 1945 auch die meisten österreichischen Kirchenzeitungen gegründet, oder wie in unserem Fall, wieder zugelassen. Somit ist das heurige Jahr auch für unsere Zeitung (deren Ursprung bis ins Jahr 1848 zurückreicht) ein freudiger Geburtstag im Kreise der österreichischen Kirchenzeitungs-Landschaft. Leserinnen und Leser: Was bedeutet mir Der SONNTAG? „Der SONNTAG ist ein...

  • 24.10.20
Geschichtliches & Wissen
Die Redaktion Ende der 1980er Jahre in der Strozzigasse in Wien 8. von rechts: Praktikantin Andrea Brückner, Ingeborg Schödl, Josef Bauer, Susanna Jauker, Elvira Groiss, Leopold Mayr und Wolfgang Linhart
10 Bilder

75 Jahre Wiener Kirchenzeitung bzw. Der SONNTAG
1945 bis 2020: Mutig in die digitale Welt

Auch nach dem 2. Weltkrieg durchlebte die altehrwürdige Wiener Kirchenzeitung zahlreiche Höhen und Tiefen, wechselnde Chefredakteure und -redakteurinnen und versuchte sich mit verschiedenen Formaten und Layouts so attraktiv wie möglich zu präsentieren. – Heute versucht sie den Sprung ins digitale Zeitalter zu schaffen mit einem ePaper, unter www.dersonntag.at mit einem runderneuerten Auftritt im Internet und täglichen Posts auf Facebook. Mit der Zusage der Besatzungsmächte, ab Mitte Oktober...

  • 22.10.20
  • 2
Kirche hier und anderswo

NEU: Meine Kirchenzeitung-App
Kirchenzeitungen ab sofort mit gratis ePaper

Die Kirchenzeitungen in Österreich ziehen ihr neues Digitalprojekt vor: Ab sofort stehen „die besten Seiten über Glaube und Kirche in der Region“ neben der gedruckten Wochenzeitung auch als ePaper zur Verfügung. Und das zunächst bis Ostern kostenlos. „Die Kirchenzeitungen sind Woche für Woche für über 400.000 Leserinnen und Leser Nahrung für Geist und Seele“, sagt Heinz Finster, Generalsekretär der Österreichischen Kirchenpresse-Konferenz. „Ganz besonders wollen sie das in Zeiten großer...

  • 17.03.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ