Umfangreiche Vorbereitungen für die Anschaffung
Orgelweihe in Kirnberg

Orgelweihe in Kirnberg
  • Orgelweihe in Kirnberg
  • Foto: Sandra Potzmader
  • hochgeladen von Wolfgang Zarl

Große Freude gibt es in der Pfarre Kirnberg über die neue Orgel. Pfarrer Cornelius Tirkey weihte das Werk bei einer Festmesse.

2019 hatte man sich für die Neuanschaffung des Instruments entschieden, das rund 230.000 Euro gekostet hat. Bereits 1975 hatte der damalige Pfarrer Konrad Aigner ein Treuhandkonto eingerichtet, 1990 kam auf Ini­tiative von Theresia Grießler ein weiteres hinzu.

Vor fünf Jahren wurde die intensive Zeit des Sammelns eingeläutet: Spenden aus der Bevölkerung und zahlreiche Veranstaltungen – von Floh- und Adventmärkten bis zu Konzerten – ließen das Budget größer werden. Unterstützung kam zudem von der Gemeinde, dem Land, der Dompropstei St. Stephan und der Diözese St. Pölten. Judith Fellner und PGR-Stv. Johann Stefan sowie das „Orgel-Team“ waren maßgeblich daran beteiligt, dass die neue Orgel angeschafft werden konnte. Die Bedeutung der neuen und bisherigen Orgeln der Pfarrkirche wurde in einer Festschrift festgehalten. Für weitere Spender gibt es etwas Besonderes: Pfeifen der alten Orgel sind für eine kleine Spende zu haben.

Autor:

Wolfgang Zarl aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen