Personalia
Neue Herausgeber für NÖN und BVZ

Die neuen Herausgeber der Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) und der Burgenländischen Volkszeitung (BVZ): Sonja Planitzer und Dkfm. Herbert Binder.
  • Die neuen Herausgeber der Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) und der Burgenländischen Volkszeitung (BVZ): Sonja Planitzer und Dkfm. Herbert Binder.
  • Foto: Franz Josef Rupprecht/privat
  • hochgeladen von Kirche bunt Redaktion

„Kirche bunt“-Chefredakteurin Sonja Planitzer und der langjährige  Geschäftsführer des NÖ Pressehauses, Dkfm. Herbert Binder, werden die neue Herausgeber im Niederösterreichischen Pressehaus. Gemeinsam werden sie in Zukunft für die Medienmarken "Niederösterreichische Nachrichten" (NÖN) und "Burgenländische Volkszeitung" (BVZ) als Herausgeber fungieren. Sie treten damit die Nachfolge der bisherigen Herausgeberin, Dr. Gudula Walterskirchen, an, die die Funktion fünf Jahre lang innehatte.

„Ich fühle mich durch die Ernennung geehrt und werde künftig voll Energie meine Aufgabe als Chefredakteurin von „Kirche bunt“ und als Herausgeberin der NÖN und BVZ wahrnehmen. Jetzt gilt es, an der Weiterentwicklung der erfolgreichen Medienmarken des Pressehauses mitzuwirken“, betonte Planitzer. Vorrangig sei zunächst die abschließende Umsetzung des von Dr. Walterskirchen mitinitiierten Relaunches der NÖN.

Planitzer ist seit fünf Jahren Chefredakteurin der St. Pöltner Kirchenzeitung - eine Funktion, die sie auch künftig weiter ausfüllen wird. Den "NÖN" ist sie bereits rund 30 Jahre verbunden, u. a. als mehrjährige EU-Korrespondentin in Brüssel. Binder war über 32 Jahre hinweg Geschäftsführer der NÖ Pressehaus Druck- und Verlagsgesellschaft mbH.

Autor:

Kirche bunt Redaktion aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen