Ab ins Netz und Rituale
ABI startet im September mit neuen Lehrgängen

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie gehört es für viele Menschen dazu, dass sie sich beruflich oder privat per Internet-Konferenzen mit anderen treffen und besprechen.
  • Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie gehört es für viele Menschen dazu, dass sie sich beruflich oder privat per Internet-Konferenzen mit anderen treffen und besprechen.
  • Foto: fizkes – stock.adobe.com
  • hochgeladen von Kirche bunt Redaktion

Die Leiterin des Ausbildungsin­s­tituts für Erwachsenenbildung Niederösterreich (ABI), Dr. Maria Mayer-Schwingenschlögl, macht auf zwei Lehrgänge aufmerksam, die im September starten: „Ab ins Netz“ sowie der Lehrgang „Rituale“.

Ab ins Netz: Mit Beginn der Corona-Pandemie waren viele Menschen plötzlich damit konfrontiert, dass vieles in den digitalen Bereich verlagert wurde. Auch wenn sich die Situation hoffentlich bald wieder normalisiert und wieder persönliche Kontakte stattfinden können, wird es in Zukunft vermehrt ortsungebundene Begegnungen und digitale Angebote geben. Der Lehrgang findet in drei Präsenztreffen, sieben Onlinetagen sowie in regelmäßigen Jours fixes statt. Wesentliche Inhalte sind Online-Lernräume und Lernplattformen, Lernbausteine und die Planung von Online-Veranstaltungen sowie Datenschutz und technische Grundlagen. In den Lerngruppen dürfen auch die banalsten Fragen gestellt werden, gleichzeitig sind sie ein Forum für den Austausch der eigenen Methoden und Erfahrungen im Bildungsbereich.

Rituale: Menschen haben Sehnsucht, bedeutende Ereignisse ihres Leben zu feiern oder bestehende Traditionen tiefer zu verstehen. Der Lehrgang richtet sich an Menschen, die in der Erwachsenenbildung, der Pastoral oder im eigenen Umfeld Rituale gestalten und feiern wollen bzw. für Interessierte an spirituellen Traditionen oder Pionieren auf dem Feld neuer Rituale.

Information und Anmeldung: Die beiden Lehrgänge dauern von September 2021 bis Juni 2022. Kosten: 480 Euro plus Einschreibgebühr (Förderung durch NÖ Bildungsförderung). Abschluss mit einem staatlichen Zeugnis. Für beide Lehrgänge finden am 17. und 28. Mai Einführungsabende statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter: ausbildungsinstitut.at/diplomlehrgänge; Tel. 02742 324 2356 oder 0676 8266 88 373.

Autor:

Sonja Planitzer aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen