Worte zum Abschied
Voller Demut und Dankbarkeit

Michael Ausserer. Chefredakteur im Medienhaus der Erzdiözese Wien wechselt mit Anfang Dezember 2020 als Geschäftsführer in das Niederösterreichischen Pressehaus.
  • Michael Ausserer. Chefredakteur im Medienhaus der Erzdiözese Wien wechselt mit Anfang Dezember 2020 als Geschäftsführer in das Niederösterreichischen Pressehaus.
  • Foto: Steve Schoenlaub
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion

Liebe Leserinnen und Leser,
heute möchte ich mich bei Ihnen allen bedanken und mich gleichzeitig herzlich verabschieden.

Künftig bin ich beruflich in St. Pölten tätig, wo ich ab Anfang Dezember als Geschäftsführer die Leitung des Niederösterreichischen Pressehauses übernehme. Dieses gibt unter anderem die Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) und die Burgenländische Volkszeitung (BVZ) heraus, die viele von Ihnen sicherlich kennen.

Ich freue mich sehr auf diese wertige und spannende Aufgabe, zumal der SONNTAG ja seit Jahren in enger und guter Kooperation mit der NÖN steht und das Niederösterreichische Pressehaus zum großen Teil eine kirchliche Eigentümerschaft hat. Damit ist es für mich eine große Freude, dass ich mit dem Wohlwollen von Kardinal Christoph Schönborn und dem St. Pöltner Bischof Alois Schwarz und den anderen Eigentümervertretern diese neue Funktion übernehmen werde.

Voller Demut und Dankbarkeit blicke ich auf die vergangenen vier Jahre als Chefredakteur des Medienhauses der Erzdiözese Wien.

In dieser Zeit sind große Schritte gelungen, aber besonders inspirierend waren für mich vor allem die Begegnungen in unseren Einrichtungen, Pfarren, Gemeinden und Orden mit so vielen engagierten und großartigen Menschen – genau das hat ganz direkt auch mein Glaubensleben, mein Gottvertrauen, gestärkt.

Ich danke meinem großartigen Team für Einsatz, Professionalität, Leidenschaft und Freundschaft. Und ich danke Ihnen allen für Ihre Verbundenheit mit dem SONNTAG. Auch ich werde der Kirchenzeitung natürlich als Leser weiter erhalten bleiben und der Erzdiözese Wien sowieso. Auch in meiner neuen Funktion werde ich vor allem im Nord- und Süd-Vikariat weiter regelmäßig unterwegs sein.

Ihnen allen aufrichtig ein dankbares „Vergelt’s Gott!“.

Herzlichst Ihr

Autor:

Michael Ausserer aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen