Sterz

Beiträge zum Thema Sterz

Bewusst leben & Alltag

Steirischer Kochtopf
Saure Suppe mit Heidensterz

¾ l Wasser, 2 bis 3 dag Mehl, Knoblauch, Essig, Salz, 1 bis 2 EL Grammelfett. Gewürze in ½ l Wasser kochen, ¼ l Wasser mit dem Mehl versprudeln und einkochen. Vor dem Anrichten das heiße Grammelfett darüber-geben. Dazu passt Heidensterz. In 3 l siedendes Salzwasser werden 35 dag Heidenmehl langsam hineingeschüttet (ohne zu rühren), bis das ganze einen Knödel bildet. Nach 8 Minuten wendet man den Knödel, siedet ihn 8 Minuten, schüttet das Wasser bis auf einen kleinen Rest ab und zerteilt die...

  • 10.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ