schutzmaske

Beiträge zum Thema schutzmaske

Kirche hier und anderswo

Schutzmasken unterwegs

7795 FFP2-Masken sind auf dem Weg in 170 Pfarren und kirchliche Einrichtungen, die sie für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestellt haben. Bei richtiger Verwendung können sie dazu beitragen, die Weiterverbreitung von COVID-19 einzudämmen. Durch eine gemeinsame Großbestellung über das Bischöfliche Ordinariat konnten die Mund-Nasen-Schutzmasken zu günstigen Bedingungen erstanden werden. Koordiniert und durchgeführt wurde die Bestellaktion unter Federführung von Anna Kurz (links im Bild) vom...

  • 03.12.20
Menschen & Meinungen

Ehemalige Krebspatientin Julia Bruneder schneidert Tücher für den Mundschutz
Eine andere Quarantäne-Erfahrung

Seit sie beim Einkaufen Pflicht sind, wird heftig über die Schutzmasken diskutiert: Vielfach werden sie als lästig empfunden. Die Schneiderin Julia Bruneder aus Puchenau (OÖ) kann das bestens nachvollziehen. Als Krebspatientin hat sie selbst eineinhalb Jahre in Quarantäne gelebt. Die Mühe und die Belastung, die damit verbunden sind, kennt sie nur zu gut aus eigener Erfahrung. Doch für sie gab es keine Alternative und im Blick auf die aktuelle Cornona-Situation gibt es auch keine. Darum sagt sie...

  • 20.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ