Martinstag

Beiträge zum Thema Martinstag

Kirche, Feste, Feiern
Feierlich. Bischof Ägidius J. Zsifkovics mit Remigius Emeka Okafor (Pfarrvikar von Mogersdorf, Maria Bild, Königsdorf und Heiligenkreuz i. d. L.), Diakon Willi Brunner, Dechant Martin-Ralph Kalu (v.l.n.r.) und Kindern in der Pfarrkirche von St. Martin an der Raab.
5 Bilder

Martinsfeier erstmals im Südburgenland

Einen feierlichen Rahmen bot die Pfarrkirche von St. Martin an der Raab zur Verehrung des Heiligen. Jeden Elften des Monats wird neuerdings in burgenländischen Gemeinden an den Diözesan- und Landespatron gedacht. Vergangenen Freitag besuchte Bischof Ägidius J. Zsifkovics die Martinspfarre im Südburgenland.  GERALD GOSSMANN  Mit Lichtern und Laternen empfingen die Buben und Mädchen aus St. Martin an der Raab den Bischof. Das große Altarbild in der barocken Kirche zeigt den heiligen Martin bei...

  • 16.02.22
Kirche hier und anderswo
Kindersegnung. Bischof Ägidius J. Zsifkovics mit einer Familie bei der ersten Martinsfeier am 11. Jänner im Martinsdom.

Jeden 11. des Monats zum Martinstag machen

Die Diözese Eisenstadt will die Verehrung des heiligen Martin stärken und dazu eine neue Tradition einführen: Jeden Elften des Monats soll an wechselnden Orten in spezieller Form an den Diözesan- und Landespatron gedacht werden. Zum Auftakt stand Bischof Ägidius J. Zsifkovics einer Kinderandacht und einer heiligen Messe unter dem Motto „Heiliger Martin – Bekenner des Glaubens“ im St. Martinsdom vor.  GERALD GOSSMANN / FRANZ JOSEF RUPPRECHT  Auf Initiative von Bischof Ägidius J. Zsifkovics...

  • 20.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ