Maler

Beiträge zum Thema Maler

Kunst & Kultur
Andreas Gamerith als Archivar und Bibliothekar in der barocken Bibliothek des Stiftes Zwettl.

Glaube.Leben.
„…mach mich ganz zu eigen dir!“

Eines gleich vorweg: Die Kunst hat sich Andreas Gamerith ganz zu eigen gemacht. Er ist 1980 in Horn geboren, wuchs in Altenburg auf, wohnt und arbeitet heute noch im Waldviertel. Dem ehemaligen Abt des Stiftes, Bernhard Naber, gilt sein Dank. Dieser hat ihn schon als Kind gefördert, weil Andreas die Kunst immer schon sehr interessiert hat. Ein Porträt von Paul Sieberer. Ich bin mit acht Jahren zu den Altenburger Sängerknaben gekommen. Hier wurde mir eine Art von Spiritualität vermittelt, die...

  • 04.02.22
Glaube
Neuanfang mit 62 Jahren als Ordenspriester

Christian Mayr: Maler, Missionar und Mönch

Im Kloster beginnt seine neue Mission Damit er seiner Wahlheimat Brasilien treu bleiben und gleichzeitig Zeit in Österreich verbringen kann, tritt der 62-jährige Priester Christian Mayr bei den Benediktinern in Kremsmünster ein. Trotz seiner Erfahrung fängt er als Novize im Orden ganz von vorne an. Maler, Missionar und Mönch: Mit diesen drei Stichworten lässt sich Christian Mayrs (62) Lebensweg auf den allerkürzesten Nenner bringen. Seine berufliche Laufbahn startete der gebürtige Ennser nach...

  • 26.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ