Märchensommer

Beiträge zum Thema Märchensommer

Kunst & Kultur

Veranstaltungen
Märchenerlebnistage

Der Baum des Lebens Von 28. August bis 5. September gibt es fünf feine Erzählkonzerte rund um das Urbild des Lebensbaumes: bei Frederik Mellaks Märchen- und Naturerlebnistagen im Schöcklland & Hügelland. „Der Baum ist eines der schönsten Symbole für das menschliche Leben“, sagt Märchenerzähler Frederik Mellak. „Bäume zeigen, was unser Leben sein könnte: Tief in der Erde wurzeln, sich dem Licht öffnen und die Welt rundum reich beschenken.“ Mellaks herzhafte Erzählkunst verbindet sich an...

  • 18.08.21
Kirche hier und anderswo
Die Fee Tinkerbell und Mr. Smee, ein Mitarbeiter des gefährlichen Captain Hook. Viel Spannung und Spaß bietet der Märchensommer im Zelt im Hof des Grazer Priesterseminars.
5 Bilder

Märchensommer
Peter Pan und Tinkerbell

Zum Märchensommer wird im Hof des Grazer Priesterseminars eingeladen. Wendy, Jonas und Michael liegen in ihren Betten. Sie schlummern friedlich vor sich hin, da kommen Peter Pan und Tinkerbell ins Zimmer, und das Abenteuer beginnt. Es ist eine Geschichte voller Träume und über das Erwachsenwerden, die der Märchensommer in Graz dieses Jahr mit „Peter Pan und Tinkerbell“ erzählt. Das siebte Mal stehen die Schauspieler – darunter Kinder aus Graz und Umgebung als Piraten und verlorene Kinder – auf...

  • 05.08.21
Bewusst leben & Alltag
8 Bilder

Priesterseminar - Kindertheater
Grazer Märchensommer

PETER PAN UND TINKERBELL Peter Pan und Tinkerbell verspricht wieder ein tolles Abenteuer mit spannenden Mitmachaktionen für das gesamte Publikum zu werden. „Erwachsen werden, das kann doch jeder“, meint Peter Pan – der Junge, der beschlossen hat, für immer ein Kind zu bleiben. Gemeinsam mit seiner Elfenfreundin Tinkerbell und den verlorenen Kindern lebt er im sagenumwobenen Nimmerland. ab 29. Juli 2021 im Hof des Priesterseminars in Graz Infos : www.märchensommer.at 29.Juli - 28. August 2021...

  • 29.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ