Herbergsuche

Beiträge zum Thema Herbergsuche

Gesellschaft & Soziales
Der Christbaum im Wolfgang‘s darf natürlich nicht fehlen. „Der gehört zu Weihnachten einfach dazu“, meint Michaela Troger. Sie hat seit kurzem im Wolfgang‘s, der neuen 24-Stunden-Betreuung der Caritas, ein Dach über dem Kopf – so wie weitere 42 obdach- und wohnungslose Menschen in der Stadt Salzburg. „Zu wissen, ich hab jeden Tag ein warmes Bett, das ist eine große Erleichterung.“
3 Bilder

Herbergsuche
Es begab sich aber zu „unserer“ Zeit …

Wie vor 2000 Jahren finden auch heute Menschen keine Unterkunft. Die Wohnung und Existenz zu verlieren geht manchmal sehr schnell. Michaela Troger hatte ein Haus, arbeitete, lebte einen Alltag wie viele andere. Familiäre Konflikte und gesundheitliche Probleme setzten eine Abwärtsspirale in Gang. „Es kam ein Schlag nach dem anderen. Irgendwann hatte ich keine Kraft mehr“, erzählt die 47-Jährige. Und eines Tages stand sie vor der Frage: Wo soll ich hin? Michaela Troger steht vor dem Christbaum....

  • 23.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ