Glockenraub

Beiträge zum Thema Glockenraub

Menschen & MeinungenPremium
Faschingsumzug: Die gestohlene Raffael-Glocke schaffte es sogar auf den Karnevalswagen.

Anekdoten: Heiter bis heilig
Der Glockenraub

SONNTAG-Leser Heinz Kellner berichtet uns von der besonderen Glocke, ihrem Erkennungsmerkmal, ihrem Raub und ihrer glücklichen Rückkehr. Es war Anfang der 1990er-Jahre. Das Blinden-Heim der Pfarre St. Christophen in Niederösterreich brauchte eine neue Glocke. Die alte war der Patronin der Blinden geweiht, der heiligen Odilia. Die neue sollte den Erzengel Raphael als Patron bekommen. Doch damit war der renommierte Innsbrucker Glockengießer nicht vertraut. Raphael auf einer Glocke? Das gab’s noch...

  • 10.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ