Bleibet hier

Beiträge zum Thema Bleibet hier

Serien

Bleibet hier und wachet mit mir - Teil 03
Die Feier der Feiern und das Fest aller Feste

Ostern wird immer am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond gefeiert. Das biblische Pessachfest (auch: Pascha) findet am 14. Nisan statt, am Vollmondtag dieses Frühlingsmonats. Es ist Gedenken an den befreienden Gott, der sein Volk aus Ägypten durch Meer und Wüste in die Freiheit geführt hat. Der Tod Jesu am Kreuz fiel in die Zeit dieses Festes. Das christliche Ostern ist nun erst recht das Fest der Befreiung: Durch seinen Tod und seine Auferstehung hat uns Christus aus der Macht der Sünde...

  • 27.03.16
Serien

Bleibet hier und wachet mit mir | Teil 02
Geheimnis des Glaubens: Im Tod ist das Leben

Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag bilden zusammen das „Triduum Sacrum“, die Drei Heiligen Österlichen Tage. Wir feiern das „Geheimnis unseres Glaubens“, den Kreuzestod, die Grabesruhe und die Auferstehung unseres Herrn. Der Karfreitag Der Karfreitag ist kein öffentlicher Feiertag, er ist für die meisten Menschen Werktag, Alltag oder Ferientag. Stirbt Jesus unbemerkt oder unbeachtet, wie so viele Opfer unserer gewaltbereiten Welt, aber auch immer mehr Zurückgezogene in ihren Wohnungen?...

  • 20.03.16
Serien

Bleibet hier und wachet mit mir | Teil 01
Die Karwoche und ihre besonderen Tage

Vom Wort „kara“, Klage, kommt der Ausdruck Karwoche. Die Kirche begleitet mit ihren Feiern, Gebeten, guten Bräuchen und Fasten den leidenden Herrn. „Bleibt hier, und wacht mit mir“, sagte Jesus seinen engsten Freunden, als er am Ölberg mit dem Todesschicksal rang und Blut schwitzte. Immer wieder fand er seine Freunde schlafend. Die Kirche lädt uns durch die Karwoche ein, den Herrn zu begleiten: beim Einzug in Jerusalem; beim Abendmahl und in der Ölbergnacht; in der Finsternis des Kreuzes; in...

  • 13.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ