Bernd Oberndorfer

Beiträge zum Thema Bernd Oberndorfer

Kirche hier und anderswo

Abschied - Bernd Oberndorfer
Er kannte die Frage: Warum?

Bernd Oberndorfer. Abschied von einem Seelsorger, der an den Grenzen des Lebens wirkte. „Am Sterbett kann man niemand etwas vormachen.“ Diese Erfahrung hat der langjährige Krankenhausseelsorger Kanonikus Bernd Oberndorfer so oft gemacht und an andere weitergeben. Bischof Wilhelm Krautwaschl erinnerte daran, als eine große Trauergemeinde am 18. September im Grazer Dom bei einem Requiem nochmals vom beliebten Seelsorger Abschied nahm, der am 12. März im 58. Lebensjahr verstorben war. Damals wurde...

  • 29.09.20
Kirche hier und anderswo
Die Gestalt des heiligen Josef wurde Priesterheimbewohnern und anderen Priesterpensionisten durch Pfarrer Kan. Bernd Oberndorfer (rechts) nahegebracht.

Einkehrtag für Priesterpensionisten
Eine Annäherung an den heiligen Josef

Priesterheim. Einkehrtag für Priesterpensionisten. Sowohl mit seinen Zweifeln als auch als Träger eines großen Geheimnisses hat am Josefitag Kan. Bernd Oberndorfer, Pfarrer im Landeskrankenhaus Graz, 29 Priesterpensionisten den heiligen Josef vor Augen gestellt. Zu einem Einkehrtag hatten sich Priester versammelt, die im Priesterheim im Grazer Anna-heim wohnen oder für diesen besinnlichen Tag sich dort versammelten. Eine Anbetungszeit, die Feier der heiligen Messe und ein stärkendes Mittagessen...

  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ