Fasching in Kindberg
Kurz in der Haut von Heiligen gesteckt

Die heilige Katharina war mit dem Rad als Attribut bei der besonderen Prozession ebenso vertreten wie Agnes, Barbara, Notburga, Rosalia, Florian und Petrus.
  • Die heilige Katharina war mit dem Rad als Attribut bei der besonderen Prozession ebenso vertreten wie Agnes, Barbara, Notburga, Rosalia, Florian und Petrus.
  • Foto: Hafenscherer
  • hochgeladen von SONNTAGSBLATT Redaktion

Kindberg. Heitere Fronleichnamsprozession im Fasching.

Die Faschingsaktion #kindbergernarren der Stadtgemeinde Kindberg wurde heuer über Facebook durchgeführt. Auch die Pfarre machte wie jedes Jahr gerne mit und gestaltete fotografisch eine Fronleichamsprozession.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarre schlüpften in die Rolle einer Heiligenfigur, wie sie immer bei der Fronleichnamsprozession mitgetragen wird. Auch Pfarrer Andreas Monschein übernahm einen Part. Am Faschingdienstag wurden die Fotos auch auf einer Plakatwand ausgestellt. Weil Christinnen und Christen ja nicht nur verkleidet Gottesfreundinnen und -freunde sind, wurde Schokolade verteilt mit dem Wort des Apostels Paulus: „Ihr seid von Gott geliebt, seid seine auserwählten Heiligen.“

Autor:

SONNTAGSBLATT Redaktion aus Steiermark | SONNTAGSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen