Kärntner Bischof ernennt Nachfolger als Caritasdirektor
Ernst Sandriesser wird Caritasdirektor in Kärnten

Bereits einen Tag nach der Weihe des bisherigen Kärntner Caritasdirektors Josef Marketz zum neuen Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt am 2. Februar kommt es zur „Schlüsselübergabe in der Caritas Kärnten“: Bei einer Pressekonferenz am 3. Februar wird Marketz seinen Nachfolger an der Spitze der Caritas präsentieren: Ernst Sandriesser. Er studierte Theologie in Wien, Salzburg und Salamanca und ist seit Langem in der katholischen Erwachsenenbildung tätig. Er war von 2000 bis 2011 Pädagogischer Leiter des Bildungshauses Stift St. Georgen, leitete seit 2011 das Katholische Bildungswerk Kärnten und fungierte als Vorsitzender der Plattform Erwachsenenbildung Kärnten/Koroska (PEKK), dem Zusammenschluss der gemeinnützigen Erwachsenenbildungsanbieter in Kärnten. Daneben war Sandriesser seit 1997 Umweltbeauftragter der Diözese Gurk-Klagenfurt.

Autor:

Kirche bunt Redaktion aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen