Weltgebetswoche für die Einheit der Christen
Tullner Christen beteten um Einheit

Christen verschiedener Konfessionen aus der Region Tulln beim ökumenischen Got-tesdienst anlässlich der Weltgebetswoche für die Einheit der Christen.
  • Christen verschiedener Konfessionen aus der Region Tulln beim ökumenischen Got-tesdienst anlässlich der Weltgebetswoche für die Einheit der Christen.
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Kirche bunt Redaktion

In der Evangelischen Kirche in Tulln wurde anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen ein ökumenische Gottesdienst zum Thema „Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich“ gefeiert. Die Texte für die Gebetswoche wurden von den Kirchen in Malta vorbereitet.

Der Gottesdienst in Tulln wurde von Dechant Gregor Slonka, Pfarrerin Ulrike Nindler (evangelische Pfarre) und Pfarrer Veljko Savic (serbisch orthodoxe Pfarre) geleitet. Viele Gläubige aus dem Dekanat Tulln und auch aus den Pfarren der Erzdiözese Wien besuchten den Gottesdienst, um gemeinsam zu feiern, zu beten und zu singen. Der Dialog nach der Gottesdienstfeier wurde bei einer Agape im Pfarrsaal der evangelischen Gemeinde weitergeführt.

Autor:

Kirche bunt Redaktion aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen