Die Bibel stand auch im Mittelpunkt unseres Malwettbewerbs für Kinder.
Kinder malten ihre liebste Bibelstelle

3Bilder

Am 26. Jänner wird erstmals der „Sonntag des Wortes Gottes“ begangen. Die Bibel stand auch im Mittelpunkt unseres Malwettbewerbs für Kinder.

Nachdem wir die Sieger-Bilder unseres Bibel-Malwettbewerbs in der letzten Ausgabe der „Kirche bunt“ vorgestellt haben, wollen wir euch noch einige weitere besonders gelungene und kreative Einsendungen präsentieren. Die Bilder wurden entweder zuhause oder im Unterricht gemalt.
Es waren Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren eingeladen, ihre liebste Bibelgeschichte zu malen. Eingelangt sind 965 grandiose Gemälde und Zeichnungen, angeferstigt in unterschiedlichsten Techniken.

Tiere und Spannung

Sie setzen ein großes Spekt­rum der Bibel ins Bild: von der Schöpfung, der Arche Noah über Mose, Jona und Daniel in der Löwengrube bis hin zum Leben und Wirken Jesu. Besonders beliebt waren Geschichten, in denen Tiere eine Rolle spielen, sowie besonders dramatische und spannende Erzählungen der Bibel. Die Geburt Jesu in der Krippe von Betlehem hat auffallend viele Kinder zum Malen angeregt. Einer der Gründe dürfte darin liegen, dass der Malwettbewerb, beginnend im Oktober, über Weihnachten lief.

Auf den Kinderseiten ist fast immer das Evangelium vom jeweiligen Sonntag in kindgerechter Sprache zu finden. Einige der eingesandten Kinderzeichnungen werden in Zukunft das Evangelium auf bunte und kreative Weise illustrieren!

Autor:

Sonja Planitzer aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen