Klaus Einspieler - er belebt die Hauskirche
Hauskirche als neuer Impuls

Wenn jede Krise auch eine Chance birgt, dann ist es für die Kirche mit Sicherheit die "Hauskirche". Denn in Zeiten von Quarantäne ist das Gebet, die Andacht oder die Segensfeier mit seinen Liebsten zu Hause die einzige Alternative geworden. Doch für viele ist dieses Gebiet absolutes Neuland. Wie gestalte ich eine Segensfeier? Was soll ich mit meinen Kindern beten? Ja, was ist kirchlich eigentlich erlaubt?
Viele Fragen stellen sich in dieer Zeit - und nur wenige haben die Fachkompetenz, darauf schlüssige Antworten zu geben. Der Spezialist in der Diözese Gurk ist Liturgie- und Bibelreferent Klaus Einspieler. Der Theologe hat schon im "Sonntag"-Spezial zu Ostern wichtige Unterlagen gestaltet und tut dies nun Sonntag für Sonntag im Internet. Hier ein Porträt des versierten Experten für liturgische Feiern und Feste: https://www.kath-kirche-kaernten.at/dioezese/detail/C2643/wer-steckt-eigentlich-hinter-hauskirche-leben

Autor:

Gerald Heschl aus Kärnten | Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ