Wer wir sind

Das "Kärntner Kirchenblatt" wurde 1945 als Informationszeitschrift für die Kärntner KatholikInnen gegründet. Nach dem II. Vatikanischen Konzil öffnete sich die Zeitung auch zu gesellschaftspolitischen Themen und wurde in "Kärntner Kirchenzeitung" umbenannt. Den heutigen Namen erhielt die Zeitung 2004.

Der Sonntag versteht sich als "wert(e)volle Zeitung" Kärntens, die Werte vermittelt, Informationen und Kommentare zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen bietet sowie Lebenshilfe etwa bei Gesundheitsthemen, Erziehungsfragen oder spirituellen Angeboten liefert. Die Zielgruppe geht weit über den engeren kirchlichen Kreis hinaus. Die Leserschaft ist überdurchschnittlich hoch gebildet (22 % Akademiker). Die Verbreitung verteilt sich gleichmäßig durch das ganze Bundesland. Als Wochenzeitung, die oft im Bekannten- und Verwandtenkreis weitergegeben wird, ist der Mitlesequotient weitaus höher als bei Tageszeitungen.



Kontakt

Verlag

Kanzler Offizial Msgr. Dr. Jakob Ibounig

Herausgeber

Tel. 0463/57770-1030
jakob.ibounig@kath-kirche-kaernten.at

Mag. Claudia Mack

Sachbearbeiterin

Tel. 0463/5877-2502
claudia.mack@kath-kirche-kaernten.at

Mag. Katja Schöffmann

Mitarbeiterin

Tel. 0463/5877-2502
katja.schoeffmann@kath-kirche-kaernten.at

Redaktion

Mag. Dr. Gerald Heschl

Chefredakteur
Anzeigenleitung

Tel. 0463/5877-2500
gerald.heschl@kath-kirche-kaernten.at

Mag. Anna Maria Bergmann-Müller

Redakteurin

Tel. 0463/5877-2501
anna-maria.bergmann-mueller@kath-kirche-kaernten.at

Dr. Ingeborg Jakl

Redakteurin

Tel. 0463/5877-2503
ingeborg.jakl@kath-kirche-kaernten.at

Mag. Georg Haab

Redakteur

Tel. 0463/5877-2119
georg.haab@kath-kirche-kaernten.at

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.