Wie Quarantäne funktioniert
Bücher für jede Lebenslage

Bücher lassen uns eintauchen in eine andere Welt oder helfen uns, die unsere zu verstehen und in ihr zu überleben.
9Bilder
  • Bücher lassen uns eintauchen in eine andere Welt oder helfen uns, die unsere zu verstehen und in ihr zu überleben.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion

Bücher werden in Zeiten von Social Distancing für viele von uns fast schon so etwas wie überlebenswichtig. Sie lassen uns eintauchen in eine andere Welt oder helfen uns, die unsere zu verstehen und in ihr zu überleben.

In unseren Büchertipps finden Sie dieses Mal nicht nur aktuelle Neuerscheinungen für Jung und Alt mit dem Potenzial zu echten Bestsellern, sondern auch zwei Tipps für Hörbücher, die sie vielleicht schon gelesen, aber – so – noch nicht gehört haben.


Quarantäne – eine Gebrauchsanweisung

Wie Quarantäne funktioniert Quarantäne – eine Gebrauchsanweisung

Wie von Anselm Grün gewohnt, ist auch dieses Buch ein Graben in der Schatzkiste der benediktinischen Lebensweisheit, die uns in der aktuellen Situation erstaunlich viel Hilfreiches zu bieten hat. Da geht es um das Einander-Zuhören. Um die richtige Balance von Nähe und Distanz. Um das Entwickeln sinngebender Rituale. Um das Aushalten von Langeweile und Lagerkoller und das Finden von Heimat in mir selbst.

Ein Buch, scheinbar aus dem Ärmel geschüttelt, aber basierend auf jahrhunderteralter Erfahrung, die schon mancher Krise standgehalten hat. Unser Fazit: lesenswert, lebensnah, umsetzbar.

Anselm Grün
Quarantäne!
Eine Gebrauchsanweisung
Herder Verlag
ISBN-13: 978-3451388699


Sommer ist trotzdem

Hoffnung finden

 Sommer ist trotzdem

Es ist schwere Kost, die uns Espen Dekko da auftischt: Die 11-jährige Ich-Erzählerin – den Namen erfahren wir nicht – verbringt die Ferien bei ihren Großeltern am Meer.

Oma bäckt Waffeln – wie immer. Und sie kocht Kakao – wie immer. Auch der Himmel ist blau – wie immer. Doch da sind auch diese dunklen Wolken: Denn es ist der erste Sommer ohne ihren Vater, der gestorben ist.

Ein Buch über Trauer und Verlust, aber auch darüber, wie Vertrauen und Geborgenheit helfen können, selbst die schlimmsten Zeiten zu überstehen.

Espen Dekko:
Sommer ist trotzdem

Thienemann Verlag;
empfohlen ab 10 Jahren.
ISBN: 978-3-522-18531-8


Seepferdchen sind ausverkauft

Haustiere und Home Office

 Seepferdchen sind ausverkauft

Was passiert, wenn Papa von zu Hause aus arbeitet und sich dabei so gar keine Zeit für seinen Sohn nehmen kann? Vielleicht lebt Papa ja dann schnell mal mit Mäusen, Elefanten, Pinguinen und Hunden in einer Wohnung?

Mit viel Humor blicken Katja Gehrmann und Constanze Spengler in ihrem Bilderbuch „Seepferdchen sind ausverkauft“ auf den Alltag von Eltern und Kindern, der geprägt ist vom Spagat zwischen Job und Kinderbetreuung.

Ein lesenswertes Buch – nicht nur in Zeiten der Corona-Maßnahmen.

Katja Gehrmann, Constanze Spengler:
Seepferdchen sind ausverkauft.
Moritz Verlag 2020;
empfohlen ab 5 Jahren.
ISBN: 978-3-89565-391-9

Was unsere Welt zusammenhält

Mächtige Geographie

 Was unsere Welt zusammenhält

Faszinierend, spannend und in ansprechendster Form lehrreich ist Tim Marshalls „Was unsere Welt zusammenhält. Die Macht der Geographie für Kinder“. Anhand von Karten wird aufgezeigt, wie die geografische Beschaffenheit der Erde unsere Welt zu der gemacht hat, die sie heute ist und wie politische Entscheidungen auch von Gebirgen, Flüssen und Seen beeinflusst wurden.

Für alle, denen der Titel „Die Macht der Geographie“ bekannt vorkommt: Tim Marshall hat 2015 ein Buch mit diesem Titel für Erwachsene geschrieben. Auch das ist ausgesprochen empfehlenswert – nicht nur für Hobbyhistoriker und -geographen.

Tim Marshall:
Was unsere Welt zusammenhält.

Die Macht der Geographie für Kinder.
Verlag dtv junior 2020;
empfohlen ab 9 Jahren
ISBN: 978-3-423-76288-5


Das Insektenhotel

Was kommt denn da gekrabbelt?

 Das Insektenhotel

Einen spielerischen und äußerst kreativen Einblick in die faszinierende Welt der Insekten ermöglichen Petra Bartíková, Helena Haraštová, Markéta Nováková und Tomáš Kopecký in ihrem Bilderbuch „Das Insektenhotel. Willkommen liebe Bienen, Käfer und Glühwürmchen.“ Mit Augenzwinkern und Liebe zum Detail lernen Kinder hier viele verschiedene Insekten und ihre Besonderheiten kennen. Am Swimmingpool des Hotels etwa tummeln sich die Insekten, die an Gewässern leben. In der Disco finden sich diejenigen, die nachtaktiv sind oder leuchten. Und wer hält sich wohl am liebsten in der Küche auf?

Petra Bartíková et al.
Das Insektenhotel
- Willkommen liebe Bienen, Käfer und Glühwürmchen;
Orell Füssli Verlag 2020;
Lesealter 3-7 Jahre
ISBN: 978-3-280-08016-0


Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus

Maus im Stress

 Die Maus hilft aus

Die Maus ist ein echter Glücksfall für die Tiere im Wald. Ganz konkret für jene Tiere, die Eltern sind.

Denn sie können sich auf die Maus verlassen – sie bebrütet die Eier der Amsel, der Meise und auch die des Spechtes. Ja sie erklärt sich sogar bereit, auf die kleinen Eichhörnchenkinder aufzupassen.

Aber je mehr es werden, desto schwieriger wird es für die Maus den Überblick zu behalten. Und dann ist da plötzlich ein Ei, von dem die Maus nicht mehr weiß, wem es gehört.

Lorenz Pauli, Kathrin Schärer
Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus
.
Orell Füssli Verlag 2020;
empfohlen ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-7152-0783-4


Hörbuch 1: Der Pfau

gelesen von Christoph Maria Herbst

 Der Pfau

Liz, eine Londoner Investmentbankerin und vier ihrer Mitarbeiter begeben sich mit dem Ziel, als Team zusammen zu wachsen, in die ländliche Abgeschiedenheit Schottlands. Doch das Wochenende auf dem leicht heruntergekommenen Landsitz der McIntoshs verläuft so ganz anders als das geplant war. Und daran hat ein verrückt gewordener Pfau einen nicht zu vernachlässigenden Anteil.
Isabell Bogdans äußerst witziger Roman als Hörbuch gelesen vom genialen Christoph Maria Herbst: ein echter Spaß.

Isabell Bogdan:
Der Pfau

Ungekürzte Ausgabe gelesen von Christoph Maria Herbst.
Verlag Argon, Kiepenheuer und Witsch
ISBN: 978-3-8398-1458-1



Hörbuch 2: Elefant

gelesen von Gert Heidenreich

 Elefant

Ein kleiner rosa Elefant, der im Dunkeln leuchtet, bringt in Martin Suters „Elefant“ das Leben des Obdachlosen Schoch gehörig durcheinander. Denn plötzlich und unerwartet steht er mitten in seiner Höhle. Aber woher kommt das bemerkenswerte Geschöpf? Was will es von Schoch? Und welche Rolle spielen der Genforscher Roux und der Elefantenflüsterer Kaung in dieser Geschichte?

Ein Buch mit unerwartetem Tiefgang, das sich auch als Hörbuch, gelesen von Gert Heidenreich, nicht verstecken muss.

Martin Suter:
Elefant

gelesen von Gert Heidenreich
Diogenes Hörbuch 2017
ISBN: 978-3-257-80381-5


Autor:

Andrea Harringer aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen