TIROLER sonntag mit Magazin inpuncto
Ostern zu Hause feiern

Von Gründonnerstag bis Ostersonntag
Die Kirchenzeitungen haben gemeinsam mit Fachleuten für Liturgie das Magazin inpuncto trotzdem ostern gestaltet. Es bietet Anregungen und Hilfen, die Kar- und Ostertage zu Hause zu feiern.

Für jeden Tag von Gründonnerstag bis Ostersonntag finden Sie einen Vorschlag, wie Sie zu Hause selbst Gottesdienste feiern können, ob für Erwachsene oder für Familien mit Kindern.

Eine besondere Bedeutung hat für viele zu Ostern das Essen. Die „Speisensegnung“ ist nicht nur Tradition – an dem, wie man isst, zeigt sich auch, wie man ist, heißt es. Den Segen Gottes erbitten: Das können und sollen die Christinnen und Christen immer wieder tun, für sich selber und für andere Menschen. Deshalb finden Sie in diesem Magazin auch einen Vorschlag für eine Speisensegnung zu Hause.

Das Titelbild des Magazins inpuncto zeigt ein schlichtes Kreuz aus Glas, wie es manche auch um ihren Hals tragen. Dahinter leuchtet das Licht. Die Kirchenzeitungen haben dieses Motiv gewählt, um die österliche Hoffnung der Christinnen und Christen in das Zuhause zu bringen.

Das Magazin inpuncto auf verschiedenen digitalen Wegen nutzen
Lesen Sie das Magazin inpuncto trotzdem ostern jetzt im neuen ePaper-Format der österreichischen Kirchenzeitungen oder teilen Sie den Link zum Oster-Magazin im großformatigen Lesemodus.

Sollte das Magazin inpuncto nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Autor:

Kooperation Kirchenzeitungen aus Salzburg & Tiroler Teil | RUPERTUSBLATT

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen