Schloss Großrußbach

Beiträge zum Thema Schloss Großrußbach

Geschichtliches & Wissen
14 Bilder

"Im Rückspiegel" - vom 23. Jänner aus!
Hirtenbrief zum Schutz des keimenden Lebens, Severin-Jahr 1982

Am 15. Jänner 1922 berichtete das Kirchenblatt von der Gründung eines katholischen Lesezirkels in der Pfarre an der Herz-Jesu-Kirche, Wien 3. Zweck sei die verhältnismäßig billige Beschaffung guten religiösen Lesestoffes, da sich der Einzelne fast keine Zeitschrift mehr leisten kann.  Am 19. Jänner 1947 veröffentlichte das Kirchenblatt den Hirtenbrief der österreichischen Bischöfe zum Schutz des keimenden Lebens. Darin heißt es u. a.: „Wir Bischöfe erheben mit größtem Ernst unsere Stimme....

  • 22.01.22
Pfarrleben
Die Suche nach anderen Möglichkeiten für den Bildungs- und Beherbergungsbetrieb im Bildungshaus Schloss Großrußbach wird nahtlos fortgesetzt.

Schloss Großrußbach: Suche nach Neuen Lösungen
Rahmenbedingungen passen noch nicht

Unsere Erzdiözese Wien sucht neue Lösungen für ihr Bildungshaus im Weinviertel. Seit vielen Monaten stehen nun schon Fragezeichen hinter dem weiteren Schicksal des diözesanen Bildungshauses in Großrußbach im Weinviertel. Das denkmalgeschützte Schloss bräuchte dringend eine kostspielige Sanierung und benötig auch im laufenden Betrieb hohe Zuschüsse der Erzdiözese. Vor dem Hintergrund der immer knapper werdenden kirchlichen Mittel hatte der Wirtschaftsrat im Vorjahr beschlossen, für den...

  • 24.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ