Mit Paulus Glauben lernen

Beiträge zum Thema Mit Paulus Glauben lernen

Serien
Zur Freiheit berufen ist der Christ. Paulus – hier beim Pop-Oratorium der Katholischen Jugend – kämpfte mit ganzer Leidenschaft für diese Freiheit.

Mit Paulus Glauben lernen | Teil 04
Ein Kämpfer für die Freiheit

Wie begründet Paulus die Freiheit des Christen? Paulus war einer der größten Freiheitskämpfer der Geschichte. Er war rastlos unterwegs, er lehrte, diskutierte auf Marktplätzen und in Versammlungshäusern, provozierte Konflikte und scheute keinen Streit. Dabei ging es ihm nicht um eine extravagante Idee, eine neue Lehre, ein besonderes Dogma oder die Mitgliedschaft bei einer Gruppe. Er wollte Menschen an einer Erfahrung teilhaben lassen, die ihm geschenkt worden war: die Erfahrung einer Freiheit,...

  • 21.06.09
Serien
Viele Gesichter und viele Hände hat die Kirche, so wie die Künstlerin Sigmunda May sie sieht. Ihr Holzschnitt „Senfkorn Hoffnung“ drückt auch die lebendige Verbundenheit mit Christus aus.
2 Bilder

Mit Paulus Glauben lernen | Teil 02
Ein lebendiger Organismus

Wie stellt sich Paulus Kirche vor? Wahrscheinlich hat Paulus noch mehr als Jesus selbst Anteil an der Entstehung dessen, was wir „die Kirche“ nennen. Natürlich ist auch für Paulus Christus unanfechtbar das Fundament, auf dem die Kirche gründet, auf dessen Namen die Christen getauft sind und durch dessen Erlösungswerk sie gerettet sind. Natürlich hat Christus die Kirche mit all den „Mitteln“ ausgestattet, die sie zum Heilsdienst an den Menschen und zur Transformation der Welt benötigt. Aber...

  • 10.05.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ