Ausgabe 6 / 14.07.21

Beiträge zum Thema Ausgabe 6 / 14.07.21

Pfarrleben
Harmonisch fügt sich das neue Taufbecken als Gesamtkunstwerk in die gegebene architektonische Form der gotischen Wallfahrtskirche Maria Straßengel ein. Im Bild von links der Reiner Abt Philipp Helm, Christa Huber-Winter und Edgar Huber.

Maria Straßengel
Wasser, Sonne, Licht

Neues Taufbecken für die Wallfahrtskirche Maria Straßengel. Zwei Ziele hatten das Künstlerpaar Christa Huber-Winter und Edgar Huber und Abt Philipp Helm für die Neugestaltung des Taufbeckens in der Wallfahrtskirche Maria Straßengel definiert: Schönheit und Funktionalität. Das neue Taufbecken sollte sich harmonisch und in eleganter Zurückhaltung in die bestehende Architektur der Wallfahrtskirche einfügen. Und der die Taufe feiernden Gemeinde sollte durch das neue Taufbecken die bleibende...

  • 11.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ