Premium

Der Neugewählte leitete bereits interimistisch das Prämonstratenser-Stift
Conrad Müller zum Oberen von Stift Geras gewählt

Prälat Conrad Müller leitete das Stift als Prior-Administrator seit Herbst 2018.
2Bilder
  • Prälat Conrad Müller leitete das Stift als Prior-Administrator seit Herbst 2018.
  • Foto: Stift Geras
  • hochgeladen von Kirche bunt Redaktion

Die Prämonstratenser von Stift Geras wählten den bisherigen Prior-Adminis­trator Conrad Müller o.praem. zum neuen Prälaten („regierender Prior“). Die Wahl leitete Prämonstratenser-Generalabt Jos Wouters. Müller steht dem Stift bereits seit Herbst 2018 interimis­tisch vor, nachdem der bisherige Abt Mi­chael Karl Prohazka im Sommer 2018 seinen Rücktritt erklärt hatte. Eine Benediktion sehen die Regeln des Ordens im konkreten Fall nicht vor.
Nach der Wahl baten die Prämonstratenser „um das Gebet und alle Unterstützung für Prälat Conrad und die Gemeinschaft von Geras, um die pastoralen, geistlichen und wirtschaftlichen Aufgaben auch weiterhin erfüllen zu können“.

Der aus Deutschland stammende Müller wurde 1981 zum Priester geweiht.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Artikel handelt es sich im einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel. Um diesen Beitrag ganz bzw. im ePaper lesen zu können, benötigen Sie ein Digital-Abo.
Sie haben bereits ein Digital-Abo?
Dann melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich bitte hier.
Autor:

Kirche bunt Redaktion aus Niederösterreich | Kirche bunt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.