Billige „Anpassung“

Sehr geehrte Frau Chefredakteurin!

Einen guten Start auch von mir für Ihren neuen Tätigkeitsbereich!
Befremdet bin ich über den Titel der letzten Seite (Nr. 10 v. 14. ds. M.). Ich lege Wert auf gepflegte Ausdrucksweise. Nicht was quasi in aller / vieler Munde üblich geworden ist, ich lehne derlei im SONNTAG ab. Gerade noch im Artikel „versteckt“, ist tolerabel, nicht als Überschrift. So wird Katholizismus nicht cool(er), ist nur billige „Anpassung“.

Viele Grüße!

Anneliese Schöffl

Die Meinung der Leserin nimmt Bezug auf den Artikel "Scheiß di net an".

Autor:

Der SONNTAG Redaktion aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen