"Sonntag" - wichtiger denn je
Lebensmittel "Sonntag"

Lebensmittel „Sonntag“
Kommentar von Gerald Heschl

Das Coronavirus hat die Welt verändert. Wir erleben derzeit eine Situation, wie es sie seit vielen Jahrzehnten nicht mehr gab. Schulen sind geschlossen, das öffentliche Leben kommt zum Erliegen, Veranstaltungen werden abgesagt. Das hat auch uns sehr getroffen: Sowohl die Präsentation von Sr. Silkes neuem Buch als auch die Leserreise nach Südtirol mussten abgesagt werden. Um beides tut es mir sehr leid, aber die Absage ist unumgänglich. Ebenso unumgänglich sind Maßnahmen, die seitens der Katholischen Kirche Kärntens getroffen werden.
Es ist beruhigend, dass die Regierung notwendige Maßnahmen rasch umgesetzt hat. Nun liegt es in der Verantwortung von uns allen, dass diese Krankheit nicht weiter um sich greift.
Gerade in dieser Zeit kommt auf uns Medien eine besondere Aufgabe zu. Im „Sonntag“ berichten wir auch weiterhin über die Lage in der Kirche und bieten Ihnen Lesestoff – auch zu anderen wichtigen Themen, die nichts mit dem Virus zu tun haben, denn man braucht ja auch einmal einen anderen Blickwinkel. Wir bieten Ihnen geistliche und geistige Nahrung und sind damit so etwas wie ein Lebensmittel in einer schwierigen Zeit.

Autor:

Gerald Heschl aus Kärnten | Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen