PGR konkret
Einfach Go(o)d news

Markus lahner, Pfarrgemeinderat in Unterheiligenstadt (Wien 19)
  • Markus lahner, Pfarrgemeinderat in Unterheiligenstadt (Wien 19)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion

Ich hatte das Glück, in einer Pfarre aufzuwachsen, in der der Funke des Glaubens auf mich überspringen konnte. Dieses Glück hat nicht jeder. Als Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit der Pfarre Unterheiligenstadt ist es mir daher wichtig, besonders jene Menschen anzusprechen, die den „Draht zur Kirche“ nie gefunden oder wieder verloren haben. Ob Ankündigungsplakat oder Website-Artikel – die Barmherzigkeit und Güte Gottes schwingt immer mit!

Mein Credo lautet: Die Menschen dort abzuholen, wo sie sind, und sie zeitgemäß und kreativ anzusprechen. Während meiner Pfarrgemeinderatstätigkeit habe ich daher ein neues Pfarrlogo eingeführt, die Website erneuert und die Pfarrmedien modernisiert.

Unsere Pfarre soll so als lebensnahe Gemeinschaft wahrgenommen werden, die etwas von der Begeisterung ausstrahlt, die Gottes Geist in uns entzünden will. Ich freue mich, dass diese Aktivitäten auch innerkirchliche Früchte tragen und wir beim Pfarrmedienwettbewerb 2018 der Erzdiözese Wien gleich drei Auszeichnungen erringen konnten. Das ist von 112 teilnehmenden Pfarren nur einer einzigen anderen Pfarre gelungen.

Für die Zukunft steht die Erneuerung des Schaukastens an, an dem täglich Hunderte Menschen vorbeigehen. Gott möchte jedem von ihnen begegnen – ich bleibe also gefordert!
Markus Lahner

Autor:

Stefan Kronthaler aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by PEIQ