Pfarren Bad Schönau und Kirchschlag
Adventkranz-Segnung per Traktor

Adventkranz-Segnung vom Traktoranhänger aus

Am 1. Adventsonntag haben Kaplan Christoph Sperrer und Pfarrer Thomas Marosch nach der Live-Internetmesse auf Youtube vom Traktoranhänger aus, der von Bürgermeister Josef Freiler gefahren wurde, über sieben Stunden lang alle Straßen und Ortsteile, Bauernhöfe und Rotten in Bad Schönau und Kirchschlag in der Buckligen Welt besucht, um die hunderten Adventkränze bei den Menschen zu Hause zu segnen.

Für Kinder gab es vorher eine eigene Adventkranzandacht online und einen Video-Adventkalender, der von Pfarrmitgliedern gestaltet wird.

Am 6. Dezember fährt der „Nikolaus“ auf derselben Strecke mit dem Pfarrer durch die beiden Pfarren.

Leider muss er sich an die Corona-Regeln halten und es gibt keine Hausbesuche. Aber er wird eine Runde durch Pfarren Bad Schönau und Kirchschlag machen.

Autor:

Stefan Kronthaler aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen