Teddybär-Sonntag

Am 14. März lud die „Kellerkirche“ St. Johannes der Täufer (Wien 5) zum „Teddybär-Sonntag“ ein. Alle Gottesdienstfeiernden brachten Teddybären in die Kirche mit und am Ende der Messe blieben die Teddys in den Kirchenbänken sitzen: als Spenden für Wiener Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen, Kinder mit Behinderungen und schwer kranke Kinder. Insgesamt 150 Teddys kamen zusammen und zusätzlich 1.000 Euro als Geldspende für den Kauf von Spielzeugen.
  • Am 14. März lud die „Kellerkirche“ St. Johannes der Täufer (Wien 5) zum „Teddybär-Sonntag“ ein. Alle Gottesdienstfeiernden brachten Teddybären in die Kirche mit und am Ende der Messe blieben die Teddys in den Kirchenbänken sitzen: als Spenden für Wiener Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen, Kinder mit Behinderungen und schwer kranke Kinder. Insgesamt 150 Teddys kamen zusammen und zusätzlich 1.000 Euro als Geldspende für den Kauf von Spielzeugen.
  • Foto: Pfarre
  • hochgeladen von Der SONNTAG Redaktion
Autor:

Stefan Kronthaler aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen