Stift Klosterneuburg
Ein Leben für die Kirchenmusik

Helmut Lerperger im Dienst der Kirchenmusik

Von 1985 bis 2020 stand Helmut Lerperger im Dienst der Kirchenmusik im Stift Klosterneuburg; am ersten Adventsonntag 2020 hat er sich in den Ruhestand verabschiedet.

Er folgte seinerzeit seinem Vater, Kurt Lerperger, der von 1947 bis zu seinem unerwarteten Tod (an der Orgel der Stiftskirche) 1984 für die Kirchenmusik im Stift verantwortlich zeichnete.

Helmut Lerperger zeichnete sich aus durch seine Verlässlichkeit, Kompetenz sowie für seinen trockenen Humor.

Autor:

Stefan Kronthaler aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen