10 Jahre Jakobsweg im Weinviertel
Eine Woche unterwegs

Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums des Jakobsweges Weinviertel wagte eine Pilgergruppe angeführt vom geistl. Assi­stenten des Bildungshauses Großrußbach, Prälat Mathias Roch, die Gesamtbegehung des Weges zwischen Drasenhofen und Krems in sieben Tagen. Trotz sengender Hitze zu Beginn und wechselhaftem Wetter zum Schluss schaffte die Gruppe die 153 km ohne nennenswerte Probleme. Im Bild die Gruppe beim Dankgottesdienst in Krems.

Autor:

Wolfgang Linhart aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen