"Im Rückspiegel" - vom 26. September 2021 aus!
Vom "Ausländersonntag" zum "Sonntag der Völker"

6Bilder


Vor 100 Jahren

Am 25. September 1921 wurden alle Pfarren im Kirchenblatt zur Feier des „Jugendsonntags“ aufgefordert.


Vor 75 Jahren

Am 29. September 1946 wurde im Kirchenblatt der neue General der Gesellschaft Jesu vorgestellt: Im ersten Wahlgang hatten die 168 von den einzelnen Provinzen entsandten Vertreter in Rom den 1889 in Malines geborenen belgischen Jesuiten P. Johann Bapt. Janssens zum neuen 27. Generaloberen gewählt.


Vor 50 Jahren

Am 26. September 1971 berichteten wir davon, dass zur feierlichen Einweihung des neuen Pfarrzentrums in Wien-Penzing auch rund 70 junge Erwachsene in den Festsaal eingezogen. Sie hatten hier von 1945 bis 1950 in einer bescheidenen Holzbaracke an den Treffen der Pfarrjugend teilgenommen. Der frühere Jugendseelsorger, Dr. Beck, hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die ehemaligen Pfarrjugendlichen ausfindig zu machen und weiterhin zu verschiedenen Gelegenheiten regelmäßig in die Gemeinde einzuladen. So folgten sie auch diesmal seiner Einladung.


Vor 40 Jahren

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

Am 27. September 1981 warb die Kirchenzeitung anlässlich des „Ausländersonntags“ um mehr Verständnis für die Sorgen und Nöte der Menschen, die aus Griechenland, der Türkei, Jugoslawien oder Süditalien als Gastarbeiter zu uns kommen. Nicht nur sie, sondern auch ihre Kinder würden oft zwischen zwei Welten leben

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

und oft nicht wissen, wo sie eigentlich hingehören.  – Weiters wurden die ersten Ergebnisse der gesamtösterreichischen Priesterbefragung präsentiert, die damals als „Realismus und eine Tendenz zur Mitte“ gedeutet wurden.





Vor 25 Jahren

Am 27. September 1996 zierte ein Bild des Wiener Künstlers Herbert Böckl aus den 1950er Jahren das Cover. Modell war Thérèse von Lisieux. Das Bild befindet sich im Besitz der Österreichischen Galerie und wurde eine Woche lang im Stephansdom ausgestellt. Anlass war der Beginn eines Jubiläumsjahres zum 100. Todestag der beliebten Heiligen.

Autor:

Wolfgang Linhart aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen