30 Jahre Bischofsweihe Christoph Schönborn
"Ich will Hörender und Lernender sein!"

11Bilder


Vor 30 Jahren

Mitte Juli 1991 berief Papst Johannes Paul II. den an der Katholischen Universität Fribourg in der Schweiz lehrenden österreichischen Dominikanerpater Dr. Christoph Schönborn zum Nachfolger von Kurt Krenn zum Weihbischof in Wien ernannt. - Hier eine Zusammenstellung der verschiedenen Kirchenzeitungsbeiträge rund um die Weihe 1991:

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

In der Folge stellten wir den designierten Weihbischof am 21. Juli unseren Leserinnen und Lesern unter dem Titel "Ich will Hörender und Lernender sein!" vor.

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

In der Woche darauf zitierten wir ihn aus einem Rundfunkinterview, in dem er sich "Geduld und Besinnung auf stabile Werte"" wünschte.

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

Dann besuchte er die Redaktion der Wiener KirchenZeitung Mitte September kurz vor seiner Bischofsweihe am 29. 9. - siehe Bild oben. In dieser Ausgabe vom Weihetag brachten wir dann auf einer Doppelseite auch einen ausführlichen Lebenslauf.

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

Dann folgte am 6. Oktober eine Reportage von der Bischofsweihe, bei der P. Christoph die Freundschaft mit Christus in den Mittelpunkt seiner Predigt stellte ...

Link zum Artikel in lesbarer Auflösung

...und in der Woche darauf folgte eine Doppelseite unter dem Titel "Tradition ist nicht wie Ziegelschupfen" von der ersten Pressekonferenz des neuen Weihbischofs, bei der ihm Fragen nach "Konservativer Ausrichtung", dem Engelwerk oder dem Weltkatechismus gestellt wurden.

Autor:

Wolfgang Linhart aus Wien & NÖ-Ost | Der SONNTAG

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen