Burgenland | martinus - Bewusst leben & Alltag

Beiträge zur Rubrik Bewusst leben & Alltag

„Du bist die beste Mutti!“ – Den Satz hören viele Mütter gerne.
2 Bilder

Muttertag
Wenn loslassen so einfach wäre

Müttern sagt man nach, dass sie sich besonders schwer von ihren Kindern trennen könnten. Vielleicht steckt ja ein Funken Wahrheit dahinter. Familiencoach Ilse Lechner geht den möglichen Ursachen dafür auf den Grund. „Es stimmt schon, dass Frauen ein besonderes Verhältnis zu ihren Kindern haben. Schließlich haben sie sie neun Monate in ihrem Bauch getragen und ihre Bewegungen gespürt. Mehr Nähe geht gar nicht“, ist Ilse Lechner überzeugt. Auch wenn in der Zwischenzeit die werdenden Väter immer...

  • 07.05.20
Bunter Gaumengenuss: Löwenzahnmuffins mit Frischkäseguss.
3 Bilder

Garten & Küche
Gruß vom Frühling: Löwenzahn

Löwenzahn und Gänseblümchen finden sich derzeit in Hülle und Fülle in unseren Gärten. Mithilfe der Frühlingsboten können kreative Speisen entstehen. Auch wenn viele Gärtner ihn nicht besonders lieben, ist Löwenzahn doch eines der ersten essbaren Kräuter aus dem Garten. Seine Blätter schmecken leicht pfefferig, vergleichbar Rucola und verleihen Salaten ein wenig Würze. Seine Blüten haben einen milden Honiggeschmack, deswegen wurde früher vielerorts Löwenzahnhonig daraus zubereitet. Es ist...

  • 30.04.20
Tarte mit Brennnessel und Bärlauch
2 Bilder

Küchentipps
Grüße vom Wegrand im Frühjahr

Mithilfe von Brennnessel und Bärlauch, die derzeit wild wuchern, können herrliche Gerichte gezaubert werden. Die Sonne verwöhnt uns ja schon seit Wochen mit ihrer Wärme (am Osterwochenende erfreuten wir uns gar an wohligen 25 Grad) – doch bis die Auswahl an heimischem Gemüse aus Gärtnerei und Garten im Überfluss bereitsteht dauert es noch ein wenig. Aber auch jetzt schon gibt es einige Produkte, die man aus dem Garten verwenden und für kulinarische Köstlichkeiten verwerten kann. Würzige...

  • 23.04.20

Gründonnerstagsküche
Quiche mit Spinat

Zutaten: 200 g Mehl 90 g Butter (in Würfel geschnitten) 1 Eigelb 1–2 EL Eiswasser 1 Bund Blattspinat 3 Zehen Knoblauch 4 gehackte Frühlingszwiebeln (ersatzweise rote Zwiebeln oder Lauch) 250 g Ricottakäse 50 g Emmentaler, gerieben 3 Eier, verquirlt 80 g Crème fraîche oder Rahm 4 EL Milch Pfeffer, Muskatnuss 1 EL Pinienkerne (oder gehackte Nüsse nach Geschmack) Zubereitung: Aus Mehl, Butter, Eigelb und Eiswasser rasch einen Mürbteig herstellen, zu einer Kugel formen, in...

  • 02.04.20
Arbeiten neben den Kindern. Eine Herausforderung für die ganze Familie.

Wenn es daheim zu eng wird

Wenn sich alle Familienmitglieder für lange Zeit gemeinsam in der Wohnung befinden, kann es schon zu Reibungen kommen. Um diese Herausforderung besser meistern zu können, sollen Ratschläge von BEZIEHUNGLEBEN.AT helfen. Menschen werden sowohl in ihren Familien als auch in ihren Beziehungen mit Problembereichen konfrontiert, die durch die aktuellen Belastungen ausgelöst werden. Soziale Einsamkeit bei älteren Menschen, Konflikte bis hin zu Aggressionen in Paarbeziehungen und grundsätzliche...

  • 26.03.20
Gemeinsam spielen. Anfangs werden es viele Kinder genießen, wenn die Eltern viel Zeit mit ihnen verbringen. Wie das nach zwei Wochen aussehen wird, kann niemand vorhersehen.
3 Bilder

Familienalltag mit Corona

Der März 2020 wird den meisten Menschen lange in Erinnerung bleiben, denn derzeit stellt der Corona-Virus das gesamte öffentliche Leben auf den Kopf. Und auch innerhalb der Familien heißt es in Zeiten von Schulschließungen und Home-Office umdenken. Wie kann das funktionieren? Das fragen sich viele Eltern, die in den nächsten Wochen ohne Schulen, Horte und Kindergärten, aber mit Job die Kinderbetreuung auf die Reihe bekommen sollen. Erschwerend gilt: Aufgrund des höheren Erkrankungsrisikos...

  • 18.03.20

Heilsame Erdung vor der Haustür
Dankbar die Natur genießen

Ich lade Sie ein, mit mir in Gedanken und offenen Herzens hinauszuwandern in die Natur und der ganz persönlichen Beziehung zu ihr nachzuspüren. Das Gewahrsein der Verbundenheit mit all den Lebewesen und dem Schönen und Gesunden, was wir in Wald, Wiese und Flur riechen, sehen, hören, sammeln und nutzen dürfen, ist heilsames Schöpfungsgeschenk. In unzähligen Facetten bereichern Flora und Fauna unseren Alltag. Kein Wunder, dass uns die Grünkraft hinauszieht und immer mehr...

  • 19.11.19

Beiträge zu Bewusst leben & Alltag aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.