Auftakt mit Dekanats-Fatimafeier
Mariä Himmelfahrt in St. Marein

In der ältesten Marienpfarre des Lavanttales, in St. Marein, wird Mariä Himmelfahrt besonders festlich begangen. Nach dem Gottesdienst mit Prozession geht es noch ins Pfarr-Café. Pfarrer Andreas Stronski lädt alle Vereine, aber auch die Kulturträger und ganz besonders die Bewohner des Ortes sowie Wallfahrer aus nah und fern ein, den Marienfeiertag in St. Marein mitzugestalten und mitzufeiern. Der Festgottesdienst mit Kräutersegnung beginnt um 9 Uhr in der Pfarrkirche. Daran schließt sich eine besonders stimmungsvolle Marienprozession durch das Dorf an, wobei alle Hausbesitzer des Ortes um festlichen Fahnen- und Hausschmuck gebeten sind. Viele Wallfahrer von ihnen stehen staunend vor dem für eine Dorfkirche überaus prächtigen Gotteshaus und bewundern die kunsthistorisch wertvolle gotische und barocke Innenausstattung.
Dem verstärkten Interesse an Wallfahrten zur Gottesmutter in St. Marein möchte die Pfarre in Zukunft Rechnung tragen und die Marienfeste besonders feierlich begehen. Den Auftakt dazu bildet die Dekanatsfatimafeier am 13. August, die um 18 Uhr mit einer Prozession vom Paulorikreuz in Kleinedling zur Pfarrkirche beginnt. chs

Autor:

Gerald Heschl aus Kärnten | Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen