Bergkirche in Eisenstadt gesperrt
Holzwurm wird bekämpft

Bergkirche in Eisenstadt.
  • Bergkirche in Eisenstadt.
  • Foto: Gerald Gossmann
  • hochgeladen von Gerald Gossmann

In der Eisenstädter Bergkirche wird seit 13. Juli der Holzwurm mit Gas bekämpft. Das Gotteshaus wird gesperrt; die heiligen Messen finden in diesem Zeitraum in Kleinhöflein statt.

Der Holzwurmbefall zieht sich durch alle Räume der Bergkirche – auch die vielen Figuren des Kalvarienberges sind davon betroffen. „Wir werden uns an den Gedanken gewöhnen müssen, dass unsere Haydnkirche einen chronischen Sanierungsbedarf hat“, betont Propsteipfarrer Wilhelm Ringhofer.

Holzwurm wird aufwändig bekämpft. Die Baustellen sind vielfältig: Durch die zu hohe Feuchtigkeit findet der Holzwurm ideale Bedingungen vor. Der gesamte Gebäudekomplex ist für den Zeitraum der Begasung eine Woche lang gesperrt. Die heiligen Messen am 12., 19. und 26. Juli sowie Begräbnisfeiern finden in der Pfarrkirche Kleinhöflein statt. Ab 13. Juli werden die Würmer durch eine sogenannte „Begasung“ getötet, dann folgt die Konservierung und Restaurierung. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis ins Jahr 2021 reichen.

Finanzierung: 380.000 Euro. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 380.000 Euro. Das Bundesdenkmalamt, die Landesregierung, die Freistadt Eisenstadt und die Diözese Eisenstadt haben Unterstützung in Höhe von 280.000 Euro zugesagt; der Restbetrag wird von der Propsteipfarre gemeinsam mit dem Verein der „Freunde der Haydnkirche“ aufgebracht.

Autor:

Gerald Gossmann aus Burgenland | martinus

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen