Schlusspunkt von Józef Niewiadomski
Das ist die Hölle

Ein Mann, sein Pferd und sein Hund wurden vom Blitz getroffen. Ohne, dass sie es gemerkt haben, setzten sie die Wanderung im Jenseits fort. Schrecklicher Durst setzte ihnen zu. Plötzlich sahen sie einen goldenen Palast mit einem Brunnen davor. Das kristallklare Wasser versprach Erleichterung. „Was ist das für ein Ort?“, fragte der Mann den Wärter. „Es ist der Himmel“, antwortete dieser. „Wir würden so gerne unseren Durst löschen“, bat der Mann. Der Wärter zeigte auf den Brunnen. Als der Wanderer sein Pferd und seinen Hund mitnehmen wollte, hörte er, dass Tiere dort nicht erlaubt sind. Weil er seine Freunde in Not nicht verlassen wollte, ging er schweren Herzens weiter. Nach einer Weile erblickte er ein altes Tor. Dahinter war ein Garten zu sehen. „Mensch, sind wir durstig“, sagte er auch diesmal zum Wärter. Der Mann lächelte freundlich und sagte: „Geht dort hinein, hinter dem Tor ist ein Brunnen“. Sie tranken und der Mann fragte wiederum, was das für ein Ort sei. „Der Himmel.“ Erstaunt warf der Wanderer ein. „Und das da drüben? Ihr solltet den Missbrauch eures Namens unterbinden“. Erstaunt hörte der Wärter die Geschichte: „Wir sind sogar froh darüber. Denn dort bleiben all jene, die problemlos ihre besten Freunde in Not verlassen und auch vergessen. Das ist nämlich die Hölle!“

Autor:

TIROLER Sonntag Redaktion aus Tirol | TIROLER Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen