Pfarre Maria Rain
Ulrich Kogler als Pfarrer installiert

Am 8. Dezember, dem großen Marienhochfest im Advent, erlebten die Gläubigen in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Rain einen ganz besonderen Gottesdienst: Sie durften der Amtseinführung und Installation von Pfarrer Ulrich Kogler beiwohnen. Pünktlich um zehn Uhr zog der Dechant des Dekanates Ferlach, Janko Kriˇstof, begleitet von sage und schreibe 20 Ministrantinnen und Ministranten, der Assistenz und Pfarrer Ulrich Kogler in die vollbesetzte Kirche ein. Nach der Begrüßung durch den Pfarrgemeinderatsobmann und Pfarrakolythen Stefan Sablatnig folgte die Zeremonie der Amtseinführung, die von Dechant Kriˇstof vorgenommen wurde. Nachdem Pfarrer Ulrich Kogler das große Glaubensbekenntnis gesprochen und mit der Hand auf dem Evangeliar den Treueeid abgelegt hatte, überreichte der Dechant das Evangeliar, ein Kreuz sowie den Schlüssel der Wallfahrtskirche. Der festliche Gottesdienst wurde von der Musikgruppe „Marilus“ sowie Hanna Taschwer an der Orgel musikalisch gestaltet. Nach dem Schlussgebet folgte eine bewegende Ansprache von Vizebürgermeister Robert Muschet.

Autor:

Gerald Heschl aus Kärnten | Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen