Sicht- und unsichtbare Masken

Ingeborg Schödl, Publizistin.
  • Ingeborg Schödl, Publizistin.
  • Foto: Kathbild.at / Franz Josef Rupprecht
  • hochgeladen von Gerald Gossmann

„Der Mai ist gekommen“, so beginnt das Frühlingsgedicht von Emanuel Geibel aus 1841. Und weiter heißt es „da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zuhaus...“ Nun wir schreiben Mai 2020, haben zwar keine Lust an diesen herrlichen Frühsommertagen zu Hause zu bleiben, aber wir müssen. Die Parole „Abstand halten“, akzeptieren die meisten Menschen auch. Gegen die Maskenpflicht in Geschäften und Verkehrsmitteln haben dagegen manche Bedenken. Sie möchten das Gesicht des Nächsten sehen, dessen Gefühle erkennen, ihm von Angesicht von Angesicht begegnen. Nun, ich meine, dass auch ohne Maske im Supermarkt oder in den Öffis kaum jemand seine Mitmenschen aus dieser Sicht bisher betrachtet hat. Wer Schlange steht an der Kasse oder sich in den Bus noch hineinzwängen muss, dem ist dies kaum möglich. Meistens muss man froh sein von einem Handy-Fan wahrgenommen statt überrannt worden zu sein.

Ich denke, wir haben trotz derzeitiger Maskenpflicht immer noch genug andere Möglichkeiten, die Gefühle unserer Nächsten zu erkennen. Was sicher nicht immer leicht ist, denn viele Menschen tragen eine Maske, die oft nicht sofort sichtbar ist.

Autor:

Gerald Gossmann aus Burgenland | martinus

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen