Randnotiz von Gilbert Rosenkranz
Experten

Was früher für viele der Pfarrer war, ist heute der sog. Experte.
Experten deuten und erklären die Welt. Dabei berufen sie sich auf wissenschaftliche Daten. Wenn sie auf Distanz bleiben, hat das sein Gutes: es geht darum, einen besseren Überblick zu gewinnen.
Weniger gut ist, wenn aus der Distanz Verantwortliche der Zivilgesellschaft medial vorgeführt und geprügelt werden.
Wer für sich den Mantel der Aufgeklärtheit beansprucht sollte auch nicht auf den Mantel der Gerechtigkeit und Barmherzigkeit vergessen. Der heilige Martin lässt grüßen.

Autor:

Gilbert Rosenkranz aus Tirol | TIROLER Sonntag

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Das Portal meinekirchenzeitung.at wird von Kooperation Kirchenzeitungen bereitgestellt.
Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen